English Studies, Hauptfach
Bachelor of Arts

English-studies-ba-500x210-b

Foto: Danielle Pigeon

Studiengang English Studies (BA)
Abschluss Bachelor
HF/NF Hauptfach mit einem Nebenfach
Regelstudienzeit 6 Semester
Unterrichtssprache Englisch, Deutsch
Studienbeginn Winter/Sommer
Bewerbungsfrist 1.6.-31.8. WS, 1.12. - 28./29.2. SoSe, (Eignungsprüfung, s. Link unten), (Bewerbungsfrist für Bewerber ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung und ohne DSH-2: 15.01./15.07. Mit DSH-2 oder Äquivalent: 28.02./31.08.)
Zulassungsmodus unbeschränkt

Kurzbeschreibung

Der BA-Studiengang English Studies ist literatur-, kultur- und sprachwissenschaftlich angelegt und in 4 Schwerpunkte untergliedert:

  • Englische Literaturwissenschaft befasst sich mit den Literaturen Großbritanniens und Irlands seit dem 16. Jh. sowie mit Literaturtheorie.
  • Kultur-, Ideen- und Sozialgeschichte (KIS) behandelt philosophische, kulturelle, künstlerische, soziale und politische Entwicklungen auf den Britischen Inseln.
  • Neue Englischsprachige Literaturen und Kulturen (NELK) befasst sich mit den englischsprachigen Literaturen Indiens, Afrikas, Australiens, Neuseelands, Kanadas, des Karibischen und Pazifischen Raumes sowie mit Postcolonial Studies
  • Englische Sprachwissenschaft beschäftigt sich mit der Struktur und der Verwendung der englischen Sprache als besondere Ausprägung der menschlichen Sprachfähigkeit.

Das Studium vermittelt Ihnen Wissen über Erscheinungsformen und Entwicklungen der Literatur, Kultur und Sprache in Großbritannien und anderen englischsprachigen Ländern (mit Ausnahme der USA). Untersucht werden die verschiedenen kulturellen Produktionen, Texte und Medien, in denen sich diese Prozesse vollziehen, die gesellschaftlichen Gruppen und Institutionen, die daran beteiligt sind sowie die transkulturellen Dimensionen der englischen Literaturen, Kulturen und Sprache in Geschichte und Gegenwart. Des Weiteren erwerben Sie Kenntnisse und Fähigkeiten aus der allgemeinen Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft sowie der allgemeinen und angewandten Linguistik.

Fächerkombinationen

Zu diesem Bachelor-Hauptfach muss ein Nebenfach gewählt werden.


Bewerbung für das erste Fachsemester

Für diesen Studiengang benötigen Sie Englisch- und Deutschkenntnisse.
Für diesen Studiengang ist eine Eignungsprüfung erforderlich. Wird ein Studiengang/-fach mit Eignungsprüfung gewählt, ist die Anmeldung hierfür direkt im jeweiligen Institut vorzunehmen.

Zur Einschreibung benötigen Sie:

oder alternativ:

  • Im Durchschnitt 11 oder mehr Punkte in Englisch im Hochschulreifezeugnis. Der Durchschnitt errechnet sich aus den Punkten der Halbjahreszeugnisse aus der Qualifikationsphase und der in der Abiturprüfung erreichten Punktzahl im Leistungskurs Englisch. Das Zeugnis darf nicht älter als zwei Jahre sein.

oder alternativ:

  • den Nachweis über das Bestehen einer dem Entrance Test gleichwertigen Sprachprüfung in Englisch (z.B. TOEFL, IELTS, Cambridge First). Informationen über mit der Sprachprüfung am IEAS in der Regel gleichwertige Prüfungen werden auf der Internetseite des IEAS bekannt gegeben: http://www.uni-frankfurt.de/41111712/home_ieas

Der Nachweis über das Bestehen des Sprachtests darf zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als zwei Jahre sein. Über begründete Ausnahmen entscheidet die Geschäftsführung des IEAS.

Das IEAS bestätigt mit einem Schreiben das Niveau B2, dieses Schreiben ist zusammen mit den Bewerbungsunterlagen beim Studierendensekretariat einzureichen, spätestens aber bei der Immatrikulation. Die Einschreibung für den weiteren bzw. die weiteren zum jeweiligen Abschlussziel führenden Teilstudiengänge bleibt hiervon unberührt.

Wenn Sie die Eignungsprüfung bestanden haben, erhalten Sie einen Bescheid vom zuständigen Fachbereich über die bestandene Eignungsprüfung.

 

Sie senden Ihre Daten bequem mit dem Onlineformular an die Universität. Dann schicken Sie den ausgedruckten pdf-Bogen und die ggf. erforderlichen Unterlagen in der angegebenen Bewerbungsfrist an das Studierendensekretariat des Studien-Service-Centers. Ob und welche Unterlagen zur Bewerbung eingesandt werden müssen, erfahren Sie auf dem pdf-Bogen. Es zählt das Datum des Posteingangs (nicht der Poststempel).

Nach einer erforderlichen Bearbeitungszeit erhalten Sie von der Universität einen Bescheid (Zulassungs- oder Ablehnungsbescheid).

 

Den Stand Ihrer Bewerbung können Sie unter http://bewerberinfo.uni-frankfurt.de/ einsehen.

Habe ich eine gültige HZB?

Zulassungsvoraussetzung

Deutsche Hochschulzugangsberechtigung (HZB), in der Regel das Abitur   
Ich habe keine deutsche Hochschulzugangsberechtigung International Office