Konzepte & rechtliche Grundlagen


 
Stand: Oktober 2015
1. Instrumente zur Gleichstellung und Diversity Policies an der Goethe-Universität

  •  

Eckpunktepapier Aktionsplan Chancengleichheit

  •  

Hochschulentwicklungsplan der Goethe-Universität 2016-2020

  •  

Diversity-Konzept

  Audit Familiengerechte Hochschule Zielverbeinbarungen (2015)
  •  
Frauenförderplan 2008-2014                 
  •  
Mittelverteilungsmodell an der Goethe-Universität - Leistungsparameter Erfolgsbudget
  •  
Frauenförderparameter in der internen Mittelverteilung
  •  
Leitbild Lehre

 


2. Rechtsgrundlagen zur Frauenförderung und Gleichstellung

  •  
Gesetz zur Änderung arbeitsrechtlicher Vorschriften in der Wissenschaft (12.April 2007)
  •  
Hochschulrahmengesetz (HRG 2005)
  •  
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (14. August 2006)        
  •  
Hessisches Hochschulgesetz HHG 2015      
  •  
Hessisches Gleichberechtigungsgesetz (29. Dezember 2015)
  •  
Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG)
 

Änderung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes vom 11.März 2016

  •  
Informationen zum Verständnis und zur Anwendung des WissZeitVG
  •  
Tenure Track Richtlinie


3. Berufungsverfahren

  •  
Satzung zur Durchführung von Berufungsverfahren an der Johann Wolfgang Goethe Universität (18. Oktober 2016)
  •  
BuKoF: Merkblätter zu Bewerbungen um eine Professur oder Juniorprofessur -
I. Informationen für Bewerberinnen
  •  
BuKoF: Merkblätter zu Bewerbungen um eine Professur oder Juniorprofessur -
II Informationen für Gleichstellungsbeauftragte
  •  
Wenneras, Christine/Wold, Agnes: Vetternwirtschaft und Sexismus im Gutachterwesen.
In: Krais, Beate: Wissenschaftskultur und Geschlechterordnung, Campus: Frankfurt/M.,S.107-120
  •  
Melanie Caroline Steffens, Barbara Reichle und Claudia Winter: Zum Einfluss der Frauenbeauftragten in Berufungsverfahren
  •  
Ablauf des Widerspruchsverfahrens


4. Gender Mainstreaming

  •  
European Commission: Gender and Excellence in the Making, European Communities, 2004
GenderMainstreaming
  •  
Gender Mainstreaming –Seite des Bundesministeriums für Familie, Senioren. Frauen und Jugend
  •  
Bundeszentrale für politische Bildung – Themenportal zu Gender Mainstreaming
  •  
Gender Mainstreaming-Seite des Bundesministerium für Bildung und Forschung

 Datenbanken

  •  
Projekt -Datenbank der DFG
Instrumentenkasten DFG
  •  
EU-Datenbank für internationale KooperationspartnerInnen
  •  

Netzwerke (fachübergreifend)
- Deutscher Akademikerinnen Bund e.V. (DAB)
- Gesellschaft deutscher Akademikerinnen e.V. (GDA)

Netzwerke (fachspezifisch)
- Women’s Engineering Society (Großbritannien)
- Das Ökonominnen-Netzwerk
- Deutscher Ingenieurinnen Bund e.V.
- Frauen in Naturwissenschaft und Technik e.V.
- Deutscher Juristinnenbund e.V.
- Fachgesellschaft Geschlechterstudien/Gender Studies Association
- Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.


5. Personalvorgänge

  •  
Merkblatt zum Anspruch auf Vertragsverlängerung gemäß § 2 Abs. 5 Wissenschaftszeitvertragsgesetz
  •  
Formular für den Antrag auf Ausschreibung
  •  
Informationen der Abteilung Personalservices zum Ablauf des Einstellungsverfahrens
  •  
Formular zur Information der dezentralen Gleichstellungsbeauftragten über geplante Vorstellungsgespräche
  •  
Formular zur Beteiligung der FB-FRB und Anschreiben
  •  
Rahmenkonzept der Personalentwicklung in der hessischen Landesverwaltung
  •  
Abteilung Personalentwicklung und Organisationsentwicklung

Zurück