Preisträger*innen

Die Preisträger*innen von 2018

1822 preistraeger2018

In diesem Jahr ging der 1822-Universitätspreis für exzellente Lehre an Dr. Iris Dzudzek (1. Preis) vom Fachbereich Geowissenschaften/Geographie, an Dr. Roland Färber (2. Preis, Zweiter von rechts) vom Fachbereich Philosophie und Geschichtswissenschaften, an Dr. Fabian Link (2. Preis, rechts) vom Fachbereich Philosophie und Geschichtswissenschaften sowie an Dr. Dejan Draschkow (3. Preis, mitte) vom Fachbereich Psychologie u. Sportwissenschaften. (Fotograf: Jürgen Lecher)


Die Preisträger*innen von 2017

1822 preistraeger2017

In diesem Jahr ging der 1822-Universitätspreis für exzellente Lehre an Dr. Sophia Richter (1. Preis, mitte links), Dr. Patricia Stošić (1. Preis, mitte) und Dr. Anne Seifert (1. Preis, mitte rechts) vom Fachbereich Erziehungswissenschaften, Prof. Dr. Jörg Oehlmann (2. Preis, Zweiter v. l.) vom Fachbereich Biowissenschaften und Dr. Johannes Fleckenstein (3. Preis, links) vom Fachbereich Psychologie und Sportwissenschaften. (Fotograf: Jürgen Lecher)


Die Preisträger*innen von 2016

1822 preistraeger 2016

In diesem Jahr ging der 1822-Universitätspreis für exzellente Lehre an Dr. Karsten Tolle (1. Preis, links) vom Fachbereich Informatik und Mathematik, Prof. Dr. Bernd Grünewald (2. Preis, rechts) vom Fachbereich Biowissenschaften sowie an Dr. Irene Corvacho del Toro (3. Preis, Mitte) vom Fachbereich Neuere Philologien.


Die Preisträger*innen von 2015

Preistraeger2015

In diesem Jahr ging der 1822-Universitätspreis für exzellente Lehre an Dr. Hartwig Bosse (1. Preis, links) vom Fachbereich Informatik und Mathematik, Prof. Dr. Georg Peez (2. Preis, rechts) vom Institut für Kunstpädagogik sowie an PD Dr. Friederike Wapler (3. Preis, Mitte) vom Fachbereich Rechtswissenschaft.


Die Preisträger*innen von 2014

1822 preis 2014

In diesem Jahr ging der 1822-Universitätspreis für exzellente Lehre an Prof. Dr. Daniela Elsner (1. Preis, rechts) aus dem Fachbereich Neuere Philologien, Prof. Dr. Tim Engartner (2. Preis, Mitte) aus dem Fachbreich Gesellschaftswissenschaften sowie Dr. Balàzs Cserna (3. Preis, links) aus dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften.


Die Preisträger*innen von 2013

1822 preis 465

In diesem Jahr ging der 1822-Universitätspreis für exzellente Lehre an Prof. Dr. Bernd Herzogenrath (1. Preis, Mitte.) vom Institut für England- und Amerikastudien, Dr. Bernd Sorg (2. Preis, links) aus der Biochemie für Pharmazeuten sowie Prof. Dr. Melanie Köhlmoos (3. Preis, rechts) von der Evangelischen Theologie.


Die Preisträger*innen von 2012

1822 480x202

Foto: Dr. Annelies Kuyt (1.Preis), Prof. Dr. Anton Wakolbinger (3. Preis) und Dr. Timo Tohidipur (2. Preis)


Die Preisträger*innen von 2011

1822 preistraeger 2011

Im Jahr 2011 ging der 1822-Universitätspreis für exzellente Lehre an die Musikwissenschaftlerin Prof. Dr. Marion Saxer (1. Preis, 3.v.l.), den Kardiologen PD Dr. Joachim Ehrlich (2. Preis, Bildmitte) sowie die Skandinavistin Helena Lissa Wiessner (3. Preis, 3.v.r.).


Preisträger*innen der Jahre 2002-2010

 

2010 Dr. Guido Woldering
Japanlogie, FB Sprach- und Kulturwissenschaften
(1. Preis)
Mathias Häbich
Institut für Mathematik, FB Informatik und Mathematik
(2.Preis)
Prof. Dr. Knut Wenzel
Professur für Fundamentaltheologie/Dogmatik, FB Katholische Theologie
(3. Preis)
 
2009 Prof. Dr. Andreas Junge
Facheinheit Geophysik, FB Geowissenschaften / Geographie
(1. Preis)
Prof. Dr. Volker Dötsch
Institut für Biophysikalische Chemie, FB Biochemie, Chemie und Pharmazie
(2.Preis)
Jun. Prof. Dr. Dr. Kira Kosnick
Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie, FB Sprach- und Kulturwissenschaften
(3. Preis)
 
2008  Prof. Dr. Tanja Brühl
Professur für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt internationale Institutionen u. Friedensprozesse, FB Gesellschaftswissenschaften
(1. Preis)
Prof. Dr. Rolf van Dick
Institut für Sozialpsychologie, FB Psychologie und Sportwissenschaften
(2. Preis)
Jun. Prof. Dr. Annette Klussmann-Kolb
Institut für Ökologie, Evolution u. Diversität, FB Biowissenschaften
(3. Preis)
 
2007  Prof. Dr. Theo Dingermann
Institut für Pharmazeutische Biologie, FB Biochemie, Chemie und Pharmazie (1. Preis)
Prof. Dr. Jürgen Wolfart
Institut für Algebra und Geometrie, FB Informatik und Mathematik (2. Preis)
Prof. Dr. Joachim A. Maruhn
Institut für Theoretische Physik, FB Physik (3. Preis)
 
2006  Prof. Dr. Dirk Krüger
Professor für Volkswirtschaftslehre, insb. Makroökonomik, FB Wirtschaftswissenschaften (1. Preis)
Prof. Dr. Harald Schwalbe
Strukturelle Chemie und Biologie, FB Biochemie, Chemie und Pharmazie (2. Preis)
Prof. Dr. Jürgen Wunderlich
Physische Geographie, FB Geowissenschaften / Geographie (3. Preis)
 
2005 Prof. Dr. Bernd Trocholepczy
Professur für Religionspädagogik und Mediendidaktik, FB Katholische Theologie
 
2004 PD Dr. Helmut Wicht
FB Medizin
 
2003 Prof. Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz
FB Biochemie, Chemie und Pharmazie
 
2002 Prof. Dr. Harald Bathelt
FB Geowissenschaften / Geographie
 

nach oben