Kanada-Austausch

English version

Die Ausschreibung für das akad. Jahr 2015/16 wird zum 14. Oktober 2014 hier veröffentlicht. Eine Bewerbung ist davor nicht möglich, Sie sollten sich aber schon um Sprachnachweis und Gutachten kümmern. Die Bewerbungsfrist endet am 18. November 2014, Nachreichungen sind bis auf TOEFL/IELTS-Testergebnisse nicht gestattet.

Zur Orientierung hier die Ausschreibung von 2013, die neue Ausschreibung wird allerdings einige Änderungen aufweisen.

Im Rahmen der gesamtuniversitären Austauschprogramme mit der Faculty of Arts and Science der University of Toronto und der Saint Mary’s University in Halifax, Nova Scotia, besteht für Studierende der Goethe-Universität die Möglichkeit, bei Studiengebührenerlass an einer der Partnerhochschulen in Kanada ein oder zwei Semester (fall term: August/September bis Dezember/spring term: Februar bis Juni) zu studieren.

Saint Mary’s University, Halifax: Für den Austausch mit der Saint Mary’s University in Halifax, Nova Scotia, für den sich normalerweise Studierende der Geistes-, Sozial- und Sprachwissenschaften bewerben können, werden für das Studienjahr 2015/16 leider keine Plätze ausgeschrieben.

University of Toronto: Für das Studienjahr 2015/16 können sich Studierende fast aller Fachrichtungen für einen einsemestrigen Studienaufenthalt an der Faculty of Arts and Science der University of Toronto im undergraduate- oder graduate-Bereich bewerben (ausgenommen Rechts-, Erziehungs- und Sportwissenschaften, Zahnmedizin). Studierende der Medizin können sich bewerben, allerdings können sie an der University of Toronto nur Randgebiete (z.B. Anatomy, Pharmaceutical Chemistry, Health Studies) studieren. Weitere Einschränkungen finden Sie hier.

Voraussetzungen: Bewerben können sich Studierende, die sich bei Bewerbung mindestens im 3. Fachsemester ihres grundständigen Studiums befinden (Aufbaustudium ab 1. Semester) und über gute Studienleistungen und Englischkenntnisse verfügen. Darüber hinaus müssen BewerberInnen gute landeskundliche und tagespolitische Kenntnisse über Kanada und über Deutschland (politisches System, Studiensystem etc.), wie auch über die anvisierte Gastuniversität und das dort verfügbare Studienangebot vorweisen.
Nachweis der englischen Sprachkenntnisse von Austauschstudierenden:
undergraduate: TOEFL: insgesamt mind. 89, writing section mind. 19/IELTS: insgesamt mind. 6.5, kein Einzelscore unter 6.0;
graduate:
TOEFL: insgesamt mind. 93, writing section mind. 22/IELTS: insgesamt mind. 7.0.

Leistungen des Austauschprogramms: Die kanadischen Gastuniversitäten erlassen Frankfurter Studierenden die Studiengebühren. Alle weiteren Kosten (Krankenversicherung, Reisekosten, Unterkunft etc.) müssen von den Studierenden getragen werden. Der/Die erstplatzierte BewerberIn erhält außerdem ein Stipendium aus Geldern des Bereichs Strategische Partnerschaften.

Bewerbungsformular:

auf der rechten Seite im Downloadbereich verfügbar
weitere Bewerbungsunterlagen hier
außerdem nötig: Online-Registrierung (muss nicht ausgedruckt werden)

Bewerbungsschluss: Dienstag, 18. November 2014 während der Sprechstunde des Study Abroad-Teams
(Es gilt die Zeit des Eingangs der Bewerbungsunterlagen im IO.)

Die Bewerbung ist erst ab dem Tag der aktualisierten Ausschreibung, dem 14.10.2014 möglich.

An den gesamtuniversitären Austauschprogrammen teilnehmende Studierende haben die Möglichkeit, sich bei anderen Stellen um finanzielle Unterstützung zu bewerben, z.B. DAAD-Jahresstipendien, PROMOS, Auslandsbafög, Bildungskredit und andere Stipendiengeber (Antragstermine beachten!).