Publikationen

Alle Bücher sind über den Buchhandel zu beziehen.


Geschichte band 2

 

   

Evelyn Brockhoff, Bernd Heidenreich, Michael Maaser (Hrsg.):

Frankfurter Historiker

Schriftenreihe des Frankfurter Universitätsarchivs, Bd. 6. Herausgegeben von Notker Hammerstein und Michael Maaser

Göttingen: Wallstein Verlag, 2017

Stellvertretend für das Fach Geschichte an der Goethe-Universität stehen die Berufsbiografien von Ernst Kantorowicz, Otto Vossler, Matthias Gelzer, Werner Gembruch und Elsbet Orth und werfen Licht auf die Themen, Methodik sowie Didaktik der Frankfurter Geschichtswissenschaft. Vorangestellt ist den Porträts eine Geschichte des Frankfurter Historischen Seminars von seinen Anfängen bis zum Jahr 1975.

Inhalt:

Notker Hammerstein: Das Historische Seminar der Frankfurter Universität

Christian Meier: Matthias Gelzer

Heribert Müller: „Im übrigen trägt er ein sehr weltfremdes Gepräge; er ist unberührt vom Für oder Wider einer politischen Einstellung“. Der Frankfurter Historiker Paul Kirn

Johannes Heil: Frankfurts Mittelalter zwischen Freiheiten und Fehden: Elsbet Orth

Janus Gudian: Geschichtsschreibung zur Gegenwartsorientierung. Zum Wissenschaftsverständnis des Ernst Kantorowicz

Ulrich Muhlack: Geschichte als Sinn: Otto Vossler

Peter Wende: Soldat und Historiker: Werner Gembruch

 

 

   

 

Moritz Epple, Johannes Fried, Raphael Gross und Janus Gudian (Hg.):

"Politisierung der Wissenschaft" Jüdische Wissenschaftler und ihre Gegner an der Universität Frankfurt vor und nach 1933.

Schriftenreihe des Frankfurter Universitätsarchivs, Bd. 5. Herausgegeben von Notker Hammerstein und Michael Maaser

Göttingen: Wallstein Verlag, 2016

 
   

 

Frank Bernstein und Hartmut Leppin (Hg.):

Wiederanfang und Ernüchterung in der Nachkriegszeit.
Dem Althistoriker Hermann Strasburger in memoriam

Schriftenreihe des Frankfurter Universitätsarchivs, Bd. 4. Herausgegeben von Notker Hammerstein und Michael Maaser

55 Seiten, Göttingen: Wallstein Verlag, 2013

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wolfgang Schopf (Red.):

"Für Burgel Zeeh, das Glück des Hauses." Autographen aus dem Nachlaß, Glückwünsche, Widmungen und Dank der Autoren für vier Jahrzehnte im Dienst der Literatur.

Bögen des Universitätsarchivs Frankfurt I. Herausgegeben von Michael Maaser und Wolfgang Schopf.

32 Seiten, Frankfurt (Privatdruck), 2013

 

 
 

 

Notker Hammerstein:

Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Band I: Von der Stiftungsuniversität zur staatlichen Hochschule (1914-1950)

Göttingen: Wallstein Verlag , unveränd. Neuauflage 2012

Band II: Nachkriegszeit und Bundesrepublik (1945-1972)

Göttingen: Wallstein Verlag, 2012

Band III: Ihre Geschichte in den Präsidentenberichten (1972-2013)

Göttingen: Wallstein Verlag, 2014

 

 
   


Michael Maaser und Gerrit Walther (Hg.):

Bildung. Ziele und Formen, Traditionen und Systeme, Medien und Akteure


Stuttgart: Verlag J.B. Metzler, 2011




 

 

 
   

 

Michael Maaser und Gerrit Walther (Hg.):

Geschichte als Arsenal. Ausgewählte Aufsätze zu Reich, Hof und Universitäten in der Frühen Neuzeit

Schriftenreihe des Frankfurter Universitätsarchivs, Bd. 3. Herausgegeben von Notker Hammerstein und Michael Maaser

Göttingen: Wallstein Verlag, 2010

 
   

 

Michael Maaser (Hg.):

Stadt, Universität, Archiv

Schriftenreihe des Frankfurter Universitätsarchivs, Bd. 2. Herausgegeben von Notker Hammerstein und Michael Maaser

Göttingen: Wallstein Verlag, 2009


 

 
   


Jörn Kobes und Jan-Otmar Hesse (Hg.):

Frankfurter Wissenschaftler zwischen 1933 und 1945.

Schriftenreihe des Frankfurter Universitätsarchivs, Bd. 1. Herausgegeben von Notker Hammerstein und Michael Maaser

Göttingen: Wallstein Verlag, 2008