Forschung

Frankfurter Matrikel 1914 ff.

Projektleiter: PD Dr. Michael Maaser, Mitarbeiterinnen: Janine Aures, Lisa Haag, Miriam Elsäßer

Edition: Peter Suhrkamp - Briefe an Mirl

Im Februar 2016 erscheinen Peter Suhrkamps Briefe an seine Frau, die Schauspielerin Annemarie Seidel. Die "Briefe an Mirl" galten lange Zeit als verschollen. Herausgeber: Wolfgang Schopf

Briefwechsel Otto Stern

im Rahmen der Ausgabe der Gesammelten Werke des Frankfurter Physikers und Nobelpreisträgers Otto Stern (Akademieprojekt), Herausgeber: Dr. Wolfgang Trageser

Nachlass Otto Stern

Bearbeitung der Archivalien aus der Bancroft Library (University of California, Berkeley), Projekt Dr. Wolfgang Trageser

Sammlung Feldpostbriefe

Gesammelt werden Feldpostbriefe Frankfurter Studenten aus dem 1. und dem 2. Weltkrieg. Eine Edition von Feldpostbriefen aus dem Ersten Weltkrieg ist in Vorbereitung. Projektleiter: PD Dr. Michael Maaser. 

Professorenkatalog

Derzeit im Aufbau befindet sich ein Professorenkatalog, in dem die Lebensdaten von Frankfurter Professoren und Dozenten dokumentiert werden. Bereits erfasst sind die Lebensläufe derer, die im Wintersemester 1914/15 an der Universität Frankfurt gelehrt haben. Die Einträge der Datenbank umfassen neben Angaben zur Biographie und zum wissenschaftlichen Wirken an der Universität auch eingescannte Dokumente aus den Personal- und Sachakten, etwa handschriftliche Lebensläufe sowie Photos der Lehrenden. Der Zugriff auf den Professorenkatalog wird erfolgen über die Webseite des Universitätsarchivs sowie über das Landesgeschichtliche Informationssystem des Landes Hessen (LAGIS).

Weiterführende Links