Beruflich Qualifizierte

Sie möchten gerne studieren und haben kein Abitur ?

Unter bestimmten Voraussetzungen ist es für Sie möglich, ohne Abitur in Hessen ein Studium aufzunehmen! Da wir nicht nur in der Schule lernen, sondern auch im Leben, im Beruf, in der beruflichen Weiterbildung ist es folgerichtig, auch den Personen ein Studium zu ermöglichen, die zwar kein Abitur haben, aber aufgrund Anstrengungen außerhalb einer allgemeinbildenden Schule über ausreichend Kompetenzen und Wissen verfügen, um ein Studium erfolgreich abschließen zu können. In Hessen haben beruflich Qualifizierte drei Wege, ohne ein klassisches Abitur studieren zu können:


Sie interessieren sich für ein Studium und streben den Hochschulzugang über eine berufliche Qualifikation an?

Bitte beteiligen Sie sich an der hessenweiten Befragung zum Studieninteresse Beruflich Qualifizierter der JLU Gießen.

Die Befragung beschäftigt sich mit Gründen, die für Sie persönlich zum jetzigen Zeitpunkt für bzw. gegen ein Studium sprechen. Dabei spielt es keine Rolle, wie konkret Ihre Studienabsicht ist oder wie intensiv Sie sich bereits über ein Studium informiert haben. Auch wenn Sie sich bereits gegen ein Studium entschieden haben, bitten wir Sie um Ihre Beteiligung. Alle Angaben, die Sie im Verlauf der Befragung machen, sind anonym und werden datenschutzkonform behandelt.

Die Umfrage finden Sie hier

Weiterführende Links