Vorlesungsverzeichnis und Studiengänge

BA Linguistik

Der BA-Studiengang Linguistik soll die Studierenden befähigen, theoretisch fundierte und empirisch abgesicherte Aussagen über verschiedene Aspekte des Gegenstands Sprache zu machen. Zu diesem Zweck soll das Studium die theoretischen Grundlagen und Techniken der linguistischen Sprachbeschreibung vermitteln sowie zu den verschiedenen Tätigkeitsfeldern der wissenschaftlichen Forschung in Beziehung setzen. Das Studium vermittelt schwerpunktmäßig Kenntnisse in den Bereichen der Grammatiktheorie (Phonologie, Morphologie, Syntax), der Bedeutungstheorie (Semantik, Pragmatik), der Psycholinguistik (Spracherwerb und Sprachverarbeitung), und der historischen Linguistik.

Der Abschluss im BA-Studiengang Linguistik bildet die formale Voraussetzung für die wissenschaftliche Weiterqualifizierung im Masterstudiengang Linguistik.

Mögliche Berufsfelder ergeben sich in vielen Tätigkeitsbereichen, in denen die Struktur und der Aufbau sprachlicher Äußerungen eine Rolle spielt.

MA Linguistics / MA Linguistik

As of 2016, the Department of Linguistics offers a Master’s Programme Linguistics taught in English. The Master’s Programme Linguistics covers specific theoretical and empirical issues of explanatory language analysis as well as diverse areas of application of linguistic research. As a scientific qualification, the Programme exposes students to research initiatives and to the current state of basic research in linguistics in the areas of phonology, syntax, semantics, language acquisition research, psycho-linguistics and neuro-linguistics. The programme conveys technical competences which aim at enabling students to critically reflect upon the methods they have acquired in their Bachelor’s studies and to correlate linguistics with cognitive sciences, philosophy and informatics.

Das Studium MA Linguistik baut auf einschlägige Vorkenntnisse im Bereich Sprachwissenschaft auf, die in einem entsprechenden BA Studium erworben werden können. Das Studium bietet die Möglichkeit zur Mitarbeit an laufenden Forschungsprojekten des Instituts. Die Absolventen des MA Linguistik sind hervorragend ausgebildet für Tätigkeiten an universitären oder außeruniversitären Einrichtungen, die sich mit Grundlagenforschung im Bereich Sprachwissenschaft befassen. Darüber hinaus stehen den Absolventen weitere Berufsfelder offen, in denen sprachwissenschaftliche Kenntnisse verlangt werden.

Der Studiengang ist forschungsnah gestaltet und bereitet auf eine wissenschaftliche Laufbahn vor. Der Abschluss berechtigt zur Aufnahme einer Promotion.

Zu Fragen der Anerkennung von Studienleistungen setzen Sie sich bitte mit Herrn Schulze-Bünte in Verbindung.

Linguistik im Rahmen des BA Germanistik

Neben der literaturwissenschaftlichen Ausbildung ist im Studium BA Germanistik eine sprachwissenschaftliche Komponente vorgesehen, die auch als ein Schwerpunkt gewählt werden kann.

Linguistik im Rahmen des Lehramtstudiums

Das Institut für Linguistik ist für die sprachwissenschaftliche Ausbildung angehender Deutschlehrer zuständig. Je nach Schwerpunktwahl und Lehramt (L1, L2, L3, L5) unterscheiden sich Anzahl und Art der zu absolvierenden Module.


Studienfachberatung

Um nähere Informationen über die Linguistik-Studiengänge zu erhalten, wenden Sie sich bitte an: