Veröffentlichungen - Prof. Dr. Stefan Alkier

Monographien
  • Alkier, Stefan: Urchristentum. Zur Geschichte und Theologie einer exegetischen Disziplin, BHTh 83, Tübingen 1993.
  • Alkier, Stefan: Wunder und Wirklichkeit in den Briefen des Apostels Paulus. Ein exegetischer Beitrag zu einem Wunderverständnis jenseits von Entmythologisierung und Rehistorisierung, WUNT 134, Tübingen 2001.
  • Alkier, Stefan: Die Realität der Auferweckung in, nach und mit den Schriften des Neuen Testaments, NET 12, Tübingen/Basel 2009.
  • Alkier, Stefan: Neues Testament, UTB Basics, Tübingen 2010.
  • Alkier, Stefan: The Reality of the Resurrection. The New Testament Witness, Leroy Huizenga (trans.), Waco (Texas) 2013.
  • Alkier, Stefan/Kessler, Rainer/Rydryck, Michael: Wirtschaft und Geld. Lebenswelten der Bibel, Gütersloh 2016.
Sammelbände
  • Zilleßen, Dietrich/Alkier, Stefan/Koerrenz, Ralf/Schroeter, Harald (Hg.): Praktisch-theologische Hermeneutik. Ansätze – Anregungen – Aufgaben, Rheinbach-Merzbach 1991.
  • Alkier, Stefan/Brucker, Ralf (Hg.): Exegese und Methodendiskussion, TANZ 23, Tübingen/Basel 1998.
  • Alkier, Stefan/Witte, Markus (Hg.): Die Griechen und der Vordere Orient. Beiträge zum Kultur- und Religionskontakt zwischen Griechenland und dem Vorderen Orient im 1. Jahrtausend v. Chr. (OBO 191), Fribourg (Schweiz)/Göttingen 2003.
  • Alkier, Stefan/Zangenberg, Jürgen (Hg.) unter Mitarbeit v. Dronsch, Kristina/Schneider, Michael: Zeichen aus Text und Stein. Studien auf dem Weg zu einer Archäologie des Neuen Testaments, TANZ 42, Tübingen/Basel 2003.
  • Alkier, Stefan/Witte, Markus (Hg.): Die Griechen und das antike Israel. Interdisziplinäre Studien zur Religions- und Kulturgeschichte des Heiligen Landes (OBO 201), Fribourg (Schweiz)/Göttingen 2004.
  • Alkier, Stefan/Deuser, Hermann/Linde, Gesche (Hg.): Religiöser Fundamentalismus, Tübingen/Basel 2005.
  • Alkier, Stefan/Hays, Richard B. (Hg.) unter Mitarbeit v. Dronsch, Kristina/Huizenga, Leroy A./Krüger, Katrin/Schneider, Michael: Die Bibel im Dialog der Schriften. Konzepte intertextueller Bibellektüre, NET 10, Tübingen/Basel 2005.
  • Hays, Richard B./Alkier, Stefan/Huizenga, Leroy A. (Hg.): Reading the Bible Intertextually, Waco (Texas) 2009.
  • Alkier, Stefan/Dronsch, Kristina (Hg.): HIV/AIDS Ethische Perspektiven, Berlin/New York 2009.
  • Alkier, Stefan/Hays, Richard B. (Hg.): Kanon und Intertextualität, Kleine Schriften des Fachbereichs Evangelische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt), Frankfurt (Main) 2010.
  • Alkier, Stefan/Heimbrock, Hans-Günter (Hg.): Evangelische Theologie an Staatlichen Universitäten: Konzepte und Konstellationen Evangelischer Theologie und Religionsforschung,  Göttingen 2010.
  • Alkier, Stefan/Hays, Richard B. (Hg.): Revelation and the Politics of Apocalyptic Interpretation, Waco (Texas) 2012.
  • Alkier, Stefan/Weissenrieder, Annette (Hg.): Miracles Revisited. New Testament Miracle Stories and their Concepts of Reality (Studies of the Bible and Its Reception), Berlin/Boston, 2013.
  • Alkier, Stefan: Strategien der Positionierung im 1. Petrusbrief, Kleine Schriften des Fachbereichs Evangelische Theologie Bd. 4, Leipzig 2014.
  • Alkier, Stefan/Hieke, Thomas/Nicklas, Tobias (Hg.): Poetik und Intertextualität der Johannesapokalypse, Tübingen 2015.
  • Alkier, Stefan/Popoiu, Ioan Dumitru (Hg.): Wunder in evangelischer und orthodoxer Perspektive, Kleine Schriften des Fachbereichs Evangelische Theologie Bd. x, Leipzig 2015.
  • Wiese, Christian/Alkier, Stefan/Schneider, Michael (Hg.): Diversität - Differenz - Dialogizität. Religion in pluralen Kontexten, Berlin 2017.
  • Alkier, Stefan/Böttrich, Christfried (Hg.), unter Mitarbeit v. Rydryck, Michael: Neutestamentliche Wissenschaft in gesellschaftlicher Verantwortung. Studien im Anschluss an Eckart Reinmuth, Leipzig 2017.
  • Alkier, Stefan/Rydryck, Michael: Paulus – Das Kapital eines Reisenden. Die Apostelgeschichte als sozialhistorische Quelle, SBS 241, Stuttgart 2018.
  • Alkier, Stefan/Leppin, Hartmut (Hg.): Juden ­­– Heiden ­­– Christen? Religiöse Inklusionen und Exklusionen im Römischen Kleinasien bis Decius, Wunt 400, Tübingen 2018.
  • Alkier, Stefan/Paulsen, Thomas (Hg): Apollon, Artemis, Asteria und die Apokalypse des Johannes. Eine Spurensuche zur Intertextualität und Intermedialität im Rahmen griechisch-römischer Kultur, Leipzig 2018.
Aufsätze
  • Alkier, Stefan: Verstehen zwischen Rekonstruktion und Schöpfung. Der hermeneutische Ansatz Friedrich Schleiermachers als Vorlage einer Praktisch-theologischen Hermeneutik, in: Zilleßen, Dietrich (Hg.) u.a., Praktisch-theologische Hermeneutik. Ansätze – Anregungen – Aufgaben, Rheinbach-Merzbach 1991, 3-22.
  • Alkier, Stefan: Peter Gabriels „Passion“. Eine zeitgenössische Passionsmusik, in: EvErz 43 (1991), 126-129.
  • Alkier, Stefan: Anthropologie der Unversehrtheit. Eine Lektüre von Wolfgang Nethöfels „Theologischer Hermeneutik“, in: EvErz 46 (1994), 519-530.
  • Alkier, Stefan: Unmögliche Möglichkeiten. Zur Erzählabfolge von 1 Kön 16,29 – 18,46. Eine semiotische Lektüre, in: Grünwaldt, Klaus/Schroeter, Harald (Hg.) Was suchst Du hier, Elia? Ein hermeneutisches Arbeitsbuch, Hermeneutica 4, Rheinbach-Merzbach 1995, 184-195.
  • Alkier, Stefan: Lazarus – Fact, Fiction, Friction, in: Loccumer Pelikan 4 (1996), 153-159.
  • Alkier, Stefan: Wunder Punkt Jesusfilm, in: Pastoraltheologie 86 (1997), 167-182.
  • Alkier, Stefan: Der 1. Thessalonicherbrief als kulturelles Gedächtnis, in: Sellin, Gerhard/Vouga, François (Hg.): Logos und Buchstabe. Mündlichkeit und Schriftlichkeit im Judentum und Christentum der Antike, TANZ 20, Tübingen/Basel 1997, 175-194.
  • Alkier, Stefan/Cornils, Anja: Bibliographie Mündlichkeit – Schriftlichkeit. Eine interdisziplinäre Bibliographie mit Arbeiten aus den Bereichen Theologie, Religionswissenschaften, Geschichtswissenschaft, Altphilologie, Linguistik, Literaturwissenschaft und Philosophie, in: Sellin, Gerhard/Vouga, François (Hg.): Logos und Buchstabe. Mündlichkeit und Schriftlichkeit im Judentum und Christentum der Antike, TANZ 20, Tübingen/Basel 1997, 235-265.
  • Alkier, Stefan: Hinrichtungen und Befreiungen: Wahn – Vision – Wirklichkeit in Apg 12. Skizzen eines semiotischen Lektüreverfahrens und seiner theoretischen Grundlagen, in: Alkier, Stefan/Brucker, Ralf (Hg.): Exegese und Methodendiskussion, TANZ 23, Tübingen/Basel 1998, 111-133.
  • Alkier, Stefan: Jenseits von Entmythologisierung und Rehistorisierung. Skizzen zu einer Semiotik des Wunderbaren im frühen Christentum, in: Dressler, Bernhard/Meyer-Blanck, Michael (Hg.): Religion zeigen. Religionspädagogik und Semiotik, Grundlegungen 4, Münster 1998, 27-60.
  • Alkier, Stefan/Dressler, Bernhard: Wundergeschichten als fremde Welten lesen lernen. Didaktische Überlegungen zu Mk 4,35-41, in: Dressler, Bernhard/Meyer-Blanck, Michael (Hg.): Religion zeigen. Religionspädagogik und Semiotik, Grundlegungen 4, Münster 1998, 163-187.
  • Alkier, Stefan: Die Wunderwelt des Kinos. Typen der Wunderdarstellung in Jesusfilmen, in: Braunschweiger Beiträge 88/2 (1999), 5-16.
  • Alkier, Stefan: Die „Gleichnisreden Jesu“ als „Meisterwerke volkstümlicher Beredtsamkeit“. Zur Aristoteles-Rezeption Adolf Jülichers in seiner Arbeit „Die Gleichnisreden Jesu“, in: Mell, Ulrich (Hg.) Die Gleichnisreden Jesu 1899-1999, BZNW 160, Berlin/New York 1999, 39-74.
  • Alkier, Stefan: Miracles in Early Christian Texts, in: Reuter, Rainer/Schenk, Wolfgang (Hg.): Semiotica Biblica. Eine Freundesgabe für Erhardt Güttgemanns, Theos 31, Hamburg 1999, 125-140.
  • Alkier, Stefan: Art. Frühkatholizismus, RGG 3, 4. Aufl., 402.
  • Alkier, Stefan: Der christliche Kanon als Quelle der Offenbarung. Theologiegeschichtliche Anmerkungen zu einem aktuellen Thema, in: Lexutt, Athina/Matz, Wolfgang (Hg.): Relationen. Studien zum Übergang vom Spätmittelalter zur Reformation, FS Karl-Heinz zur Mühlen, AHSTh 1, Münster 2000, 115-138.
  • Alkier, Stefan: Fremde Welten verstehen lernen. Semiotische Bausteine einer interkulturellen Hermeneutik für die religionsgeschichtliche und religionsdialogische Arbeit, in: ZNT 5 (2000), 49-55.
  • Alkier, Stefan: Die Vielfalt der Zeichen und die Aufgabe einer Theologie des Neuen Testaments, in: Witte, Markus (Hg.): Religionskultur – Zur Beziehung von Religion und Kultur in der Gesellschaft. Beiträge des Fachbereichs Evangelische Theologie an der Universität Frankfurt am Main, Würzburg, 2001, 177-198.
  • Alkier, Stefan: Wen wundert was? Einblicke in die Wunderauslegung von der Aufklärung bis zur Gegenwart, in: ZNT 7 (2001), 2-15.
  • Alkier, Stefan: Intertextualität. Annäherungen an ein texttheoretisches Paradigma, in: Sänger, Dieter: Heiligkeit und Herrschaft. Intertextuelle Studien zu Heiligkeitsvorstellungen und zu Psalm 110, BThSt 55, Neukirchen-Vluyn 2003, 1-26.
  • Alkier, Stefan: Fremdes verstehen wollen. Überlegungen auf dem Weg zu einer Ethik der Lektüre biblischer Schriften. Eine Antwort an Laurence L. Welborn, ZNT 11 (2003), 48-59.
  • Alkier, Stefan: Ethik der Interpretation, in: Witte, Markus (Hg.): Der eine Gott und die Welt der Religionen. Beiträge zu einer Theologie der Religionen und zum interreligiösen Dialog, Würzburg 2003, 21-41.
  • Alkier, Stefan/Karweick, Felix Maximilian: Die Arbeiter im Weinberg. Ein Bibelgespräch zwischen einem Grundschüler und einem Neutestamentler, in: Bucher, Anton A./Büttner, Gergard/Freudenberger-Lötz, /Schreiner, Martin (Hg.): „Im Himmelreich ist keiner sauer“ – Kinder als Exegeten, Jahrbuch für Kindertheologie Band 2, Stuttgart 2003, 54-59.
  • Alkier, Stefan: „Papa, ich will mal zu Jesus“. Florians Bibelverständnis, in: „Im Himmelreich ist keiner sauer“. Kinder als Exegeten, Anton a. Bucher, Gergard Büttner, Petra Freudenberger-Lötz und Martin Schreiner (Hg.): Jahrbuch für Kindertheologie Band 2, Stuttgart 2003, 60-63.
  • Alkier, Stefan: Am Anfang ein Ausblick mit Rückblick, in: Becker, Eve-Marie (Hg.): Neutestamentliche Wissenschaft, UTB 2475, Tübingen 2003, 113-127.
  • Alkier, Stefan: Die Wunderfrage als offene Frage, in: Schönberger Hefte 3 (2003), 18-23.
  • Alkier, Stefan/Zangenberg, Jürgen: Zeichen aus Text und Stein – Einladung zu einem interdisziplinären Gespräch, in: Alkier, Stefan/Zangenberg, Jürgen (Hg.) unter Mitarbeit v. Dronsch, Kristina/Schneider, Michael: Zeichen aus Text und Stein. Studien auf dem Weg zu einer Archäologie des Neuen Testaments, TANZ 42, Tübingen/Basel 2003, X-XVI.
  • Alkier, Stefan/Zangenberg, Jürgen: Zeichen aus Text und Stein. Ein semiotisches Konzept zur Verhältnisbestimmung von Archäologie und Exegese, in: Alkier, Stefan/Zangenberg, Jürgen (Hg.) unter Mitarbeit v. Dronsch, Kristina/Schneider, Michael: Zeichen aus Text und Stein. Studien auf dem Weg zu einer Archäologie des Neuen Testaments, TANZ 42, Tübingen/Basel 2003, 21-62.
  • Alkier, Stefan: „Geld“ im Neuen Testament – Der Beitrag der Numismatik zu einer Enzyklopädie des Frühen Christentums, in: Alkier, Stefan/Zangenberg, Jürgen (Hg.) unter Mitarbeit v. Dronsch, Kristina/Schneider, Michael: Zeichen aus Text und Stein. Studien auf dem Weg zu einer Archäologie des Neuen Testaments, TANZ 42, Tübingen/Basel 2003, 308-335.
  • Alkier, Stefan: Zeichen der Erinnerung. Die Genealogie in Mt 1 als intertextuelle Disposition, in: Bull, Klaus-Michael/Reinmuth, Eckart (Hg.): Bekenntnis und Erinnerung. FS zum 75. Geburtstag von Hans-Friedrich Weiß, Rostocker Theologische Studien 16, Münster 2004, 108-128.
  • Alkier, Stefan: Intertextualität, in: Erlemann, Kurt/Noethlich, Karl-Leo/Scherberich, Klaus/Zangenberg, Jürgen (Hg.): Neues Testament und Antike Kultur – NTAK (Studienbuch), Neukirchen-Vluyn 2004, 60-65.
  • Alkier, Stefan: Art. Semiotik - bibelwissenschaftlich, RGG IV (2004), Bd. 7, 1194f.
  • Alkier, Stefan: Die Bibel im Dialog der Schriften und das Problem der Verstockung in Mk 4. Intertextualität im Rahmen einer kategorialen Semiotik biblischer Texte, in: Alkier, Stefan/Hays, Richard B. (Hg.): Die Bibel im Dialog der Schriften. Konzepte intertextueller Bibellektüre, NET 10, Tübingen/Basel 2005, 1-22.
  • Alkier, Stefan: Die Bibel ist nicht vom Himmel gefallen. Sechs bibelwissenschaftliche Argumente gegen christlichen Fundamentalismus, in: Alkier, Stefan/Deuser, Hermann/Linde, Gesche (Hg.): Religiöser Fundamentalismus, Tübingen/Basel 2005, 191-223.
  • Alkier, Stefan: From Text to Intertext: Intertextuality as a paradigm for reading Matthew, in: Hervormde Teologise Studies 61,1-2 (2005), 1-18.
  • Alkier, Stefan: Das Wirtschaftsleben, in: Erlemann, Kurt/Noethlich, Karl-Leo/Scherberich, Klaus/Zangenberg, Jürgen (Hg.): Neues Testament und Antike Kultur - NTAK II (Studienbuch), Neukirchen-Vluyn 2005, 181-186.
  • Alkier, Stefan: Neutestamentliche Wissenschaft. Ein semiotisches Konzept, in: Strecker, Christian (Hg.): Kontexte der Schrift II. Kultur, Politik, Religion, Sprache, Stuttgart 2005, 343-360.
  • Alkier, Stefan: Art. Wunder. Neues Testament, RGG IV (2005), Bd. 8, 1719-1722.
  • Alkier, Stefan: Art. Wunder. Kirchengeschichte, RGG IV (2005), Bd. 8, 1713-1725.
  • Alkier, Stefan: Es geht ums Ganze! Wider die geschichtswissenschaftliche Verkürzung der Bibelwissenschaften oder Aufruf zur intensiveren Zusammenarbeit der theologischen Disziplinen, in: Rothgangel, Martin/Thaidigismann, Edgar (Hg.): Religionspädagogik als Mitte der Theologie? Theologische Disziplinen im Diskurs, Stuttgart 2005, 165-170.
  • Alkier, Stefan / Karweick, Stefanie: „So hab´ ich Jesus ja noch nie erlebt!“ Die sogenannte "Tempelreinigung" in der sechsten Klasse einer Realschule, in: Büttner, Georg/ Schreiner, Martin (Hg.): „Man hat immer ein Stück Gott in sich.“. Mit Kindern biblische Geschichten deuten (Teil 2: Neues Testament), Jahrbuch für Kindertheologie Sonderband, Stuttgart 2006, 150-167.
  • Alkier, Stefan: Wirtschaftsleben in der Antike. Die Verflechtung von Politik, Theologie, Ökonomie und Recht, in: Bibel und Kirche 1 (2007), 2-9.
  • Alkier, Stefan: Gott leuchtet ein!, GPM 4 (2007), 88-94.
  • Alkier, Stefan: Die politische Botschaft des Abendmahls, in: Lived Religion. Conceptual, Empirical and Practical-Theological Approaches. Essays in Honor of Hans-Günter Heimbrock, Leiden 2008, 101-114.
  • Alkier, Stefan: Das „Wort vom Kreuz“ und die „Weisheit dieser Welt“. Zur Epistemologie des Apostels Paulus, in: Deninger-Polzer, Gertrude/Winter, Christian/Dabo-Cruz, Silvia (Hg.): Das Denken und seine Folgen – Wege des Denkens aus der Sicht unterschiedlicher Wissenschaftsdisziplinen. FS Günther Böhme, Idstein 2008, 71-84.
  • Alkier, Stefan: Himmel und Hölle. Zur Kontextualität und Referenz gleichnishafter Rede unter besonderer Berücksichtigung des Gleichnisses vom Fischnetz (Mt 13,47-50), in: Zimmermann, Ruben (Hg.): Hermeneutik der Gleichnisse Jesu. Methodische Neuansätze zum Verstehen urchristlicher Parabeltexte, uMv. Gabi Kern, WUNT 231, Tübingen 2008, 588-603.
  • Alkier, Stefan: Leben in qualifizierter Zeit. Die präsentische Eschatologie des Evangeliums vom römischen Novum Saeculum und die apokalyptische Eschatologie des Evangeliums vom auferweckten Gekreuzigten, ZNT 22 (2008), 20-34.
  • Stefan Alkier: Intertextuality and the Semiotics of Biblical Texts, in: Richard B. Hays, Stefan Alkier, Leroy A. Huizenga (Hg.): Reading the Bible Intertextually, Waco, Texas 2009, 3-22.
  • Alkier, Stefan: Kann denn Liebe Sünde sein?, in: Stefan Alkier, Kristina Dronsch (Hg.): HIV/AIDS Ethische Perspektiven, Berlin/New York 2009, 342-358.
  • Alkier, Stefan: Wirtschafts- und rechtsgeschichtliche Überlegungen zu Joseph und Aseneth, in: Reinmuth, Eckart (Hg.): Joseph und Aseneth, SAPERE 15, Tübingen 2009, 235-242.
  • Alkier, Stefan: Ways of Presence and Modes of Absence in the Gospel of Luke. Or: How Scripture Works, in: Dalferth, Ingolf U. (Hg.): The Presence and Absence of God, Tübingen 2009, 41-56.
  • Alkier, Stefan: Vom Geist der Schrift oder: Von der heilsamen Kraft des Unverfügbaren, in: ZNT 25 (2010), 86-94.
  • Alkier, Stefan/Albertini, Francesca Yardenit/Özsoy, Ömer: Gott hat gesprochen – aber zu wem? Das Forschungsprojekt „Hermeneutik, Ethik und Kritik Heiliger Schriften in Judentum, Christentum und Islam“, in: ZNT 26 (2010), 27-37.
  • Alkier, Stefan: Über Treue und Freiheit – oder: Vom Desiderat einer Ethik der Übersetzung in den Bibelwissenschaften, in: ZNT 26 (2010), 60-69.
  • Alkier, Stefan: Die Bibel – das Buch der Bücher. Kanongeschichtliche, theologische, intertextuelle und poetologische Anmerkungen zu einem Bestseller, in: Alkier, Stefan/Hays, Richard B. (Hg.): Kanon und Intertextualität, Kleine Schriften des Fachbereichs Evangelische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt/Main 1, Frankfurt (Main) 2010, 11-52.
  • Alkier, Stefan: Enzyklopädische Skizzen. Die theologische Aufgabe neutestamentlicher Wissenschaft im interdisziplinären Diskurs, in: Alkier, Stefan/Heimbrock, Hans-Günter (Hg.): Evangelische Theologie an Staatlichen Universitäten: Konzepte und Konstellationen Evangelischer Theologie und Religionsforschung, Göttingen 2010, 322-344.
  • Alkier, Stefan: Erlesenes Sehen mit offenen Augen und allen Sinnen. Zum Verhältnis von Intratextualität, Intertextualität, Intermedialität und Visualisierung, in: Beinhauer-Köhler, Bärbel/Pezzoli-Olgiati, Daria/Valentin, Joachim (Hg.): Religiöse Blicke – Blicke auf das Religiöse. Visualität und Religion, Zürich 2010, 83-107.
  • Alkier, Stefan: Wunder-Text-Wirklichkeit. Die Wunderdiskussion und die notwendige Problematisierung des Wirklichkeitsbegriffs, in: Braunschweiger Beiträge für Theorie und Praxis von RU und KU, Heft 130-2 (2010), Wolfenbüttel 2010, 39-42.
  • Alkier, Stefan/Albertini, Francesca Yardenit/Özsoy, Ömer: Gott hat gesprochen - aber zu wem?, in: Dalferth, Ingolf U./Schulz, Heiko (Hg.): Relgion und Konflikt, Grundlagen und Fallanalysen, Göttingen 2011, 165-184.
  • Alkier, Stefan: Paulus erzählt. Narrativität, Intertextualität und Rezeptionsästhetik der paulinischen Briefe, in: Zeitschrift für Pädagogik und Theologie 63 (2011) 1, Braunschweig 2011, 38-47.
  • Alkier, Stefan: Macht und Martyrium oder: die prophetische Zurückweisung des Evangeliums der Römer durch die Johannesapokalypse, in: Reinmuth, Eckart (Hg.): Neues Testament und politische Theorie, Stuttgart 2011, 61-82.
  • Alkier, Stefan: Bibel und Interesse – ein Epilog, in: Reinmuth, Eckart (Hg.): Neues Testament und politische Theorie, Stuttgart 2011, 215-228.
  • Alkier, Stefan: The Book of Re(ve)lation: How to Read Intertextuality, in: Verheyden, Joseph/Nicklas, Tobias/Merkt, Andreas (Hg.): Ancient Christian Interpretations of „Violent Texts“ in the Apocalypse, Göttingen 2011, 287-303.
  • Alkier, Stefan: Auferweckung denken, oder: Wie das Markusevangelium mit seinen Wundergeschichten seine Leser theologisch bildet, in: Bibel und Liturgie … in kulturellen Räumen 84/4 (2011), 258-267.
  • Alkier, Stefan: Himmel und Hölle. Zur Kontextualität und Referenz gleichnishafter Rede unter besonderer Berücksichtigung des Gleichnisses vom Fischnetz (Mt 13,47-50), in: Zimmermann, Ruben (Hg.): Hermeneutik der Gleichnisse Jesu, Tübingen 2011, 588-602.
  • Alkier, Stefan: Mk 14,53-65 (Lätare C), in: Auel, Hans-Helmer (Hg.): Gott am Kreuz, Göttingen 2012, 71-80.
  • Alkier, Stefan: Der Römerbrief oder: wofür man sich nicht schämen muss, in: Dressler, Bernhard/Schroeter-Wittke, Harald (Hg.): Religionspädagogischer Kommentar zur Bibel, Leipzig 2012.
  • Alkier, Stefan: Die Johannesapokalypse als „ein zusammenhängendes und vollständiges Ganzes“, in: Labahn, Michael/Karrer, Martin (Hg.): Die Johannesoffenbarung. Ihr Text und ihre Auslegung, Leipzig 2012, 147-171.
  • Alkier, Stefan: Unerhörte Stimmen. Bachtins Konzept der Dialogizität als Interpretationsmodell biblischer Polyphonie, in: Köhlmoos, Melanie/Wriedt, Markus (Hg.): Kleine Schriften des Fachbereichs Evangelische Theologie Bd. 3 – Wahrheit und Positionalität, Leipzig 2012, 45-70.
  • Alkier, Stefan: Hoffnung hören und sehen! Beobachtungen zur Dialogizität des Hebräerbriefs und der Johannesapokalypse, in: ZNT 29 (2012), 14-24.
  • Alkier, Stefan: Jesus und seine Feinde; in: Moxter, Michael/Firchow, Markus (Hg.): Feindschaft. Theologische und philosophische Perspektiven, Leipzig 2013, 41-59.
  • Alkier, Stefan: Reading the Canon Intertextually. The Decentralization of Meaning; in: Bauks, Michaela/Horowitz, Wayne/Lange, Armin (Eds.): Between Text and Text. The Hermeneutics of Intertextuality in Ancient Cultures and Their Afterlife in Medieval and Modern Times, Göttingen 2013, 274-288.
  • Alkier, Stefan: Konstruktionen des Glaubens. Terminologische, philosophische und theologische Probleme in Michael Wolters Konzept des Glaubens als Wirklichkeitsgewissheit; in: Frey, Jörg/Schließer, Benjamin (Hg.): Die Theologie des Paulus in der Diskussion, Neukirchen-Vluyn 2013, 81-113.
  • Alkier, Stefan: “For nothing will be impossible with God” (Luke 1:37): The Reality of “The Feeding the Five Thousand” (Luke 9:10-17) in the Universe of Discourse of Luke’s Gospel; in: Alkier, Stefan/Weissenrieder, Annette (Eds.): Miracles Revisited. New Testament Miracle Stories and their Concepts of Reality, Berlin/Boston 2013, 5-22.
  • Alkier, Stefan: The Wondrous World of the Cinema: Types of Depictions of the Miraculous in Jesus Films; in: Alkier, Stefan/Weissenrieder, Annette (Eds.): Miracles Revisited. New Testament Miracle Stories and their Concepts of Reality, Berlin/Boston 2013, 293-311.
  • Alkier, Stefan/Moffitt, David: Miracles Revisited. A Short Theological and Historical Survey; in: Alkier, Stefan/Weissenrieder, Annette (Eds.): Miracles Revisited. New Testament Miracle Stories and their Concepts of Reality, Berlin/Boston 2013, 315-335.
  • Alkier, Stefan: Die Bergpredigt als ermutigende Anweisung zur prekären Selbst-Bezeugung der Kinder Gottes, in: Reinmuth, Eckart (Hg.): Subjekt Werden. Neutestamentliche Perspektiven und Politische Theorie, Berlin/Boston 2013, 237-250.
  • Alkier, Stefan: Die ignoranten Wundertäter (Die Speisung der Fünftausend) – Lk 9,10b-17, in: Zimmermann, Ruben (Hg.): Kompendium der frühchristlichen Wundererzählungen Band 1: Die Wunder Jesu, Gütersloh 2013, 593-602.
  • Alkier, Stefan: Discutia despre la minuni si problematizarea necesara a conceptului de realitate, in: Anuarul Facultatii de Teologie Ortodoxa Universitatea Bucuresti, Bukarest 2013.
  • Alkier, Stefan; Die fantastischen Vier. Was kann man über die Evangelisten Wissen?, in: Welt und Umwelt der Bibel 72/2 (2014), Stuttgart, 7-11.
  • Alkier, Stefan: Das Kreuz mit den Wundern oder Wunder ohne Kreuz?, in: Kollmann, Bernd/Zimmermann, Ruben (Hg.): Hermeneutik der frühchristlichen Wundererzählungen (WUNT 339), Tübingen 2014, 515-544.
  • Alkier, Stefan: Das Leben Jesu oder: Wo der auferweckte Gekreuzigte heute begegnet, in: Schönberger Hefte 166/2 (2014), 6-9.
  • Alkier, Stefan: Antagonismen im 1. Petrusbrief, in: Alkier, Stefan (Hg.): Kleine Schriften des Fachbereichs Evangelische Theologie Bd. 4 – Strategien der Positionierung im 1. Petrusbrief, Leipzig 2014, 9-22.
  • Alkier, Stefan: Wunderglaube als Tor zum Atheismus, in: Martin Bauspieß/Christof Landmesser/David Lincicum (Hg.): Ferdinand Christian Baur und die Geschichte des frühen Christentums (WUNT 333), Tübingen 2014, 285-312.
  • Alkier, Stefan: Das Neue Testament im Kreis der theologischen Fächer, in: Markus v. Buntfuß/Martin Fritz (Hg.): Fremde unter einem Dach? Berlin 2014, 43-68.
  • Alkier, Stefan/Nicklas, Tobias: Wenn sich Welten berühren. Beobachtungen zu zeitlichen und räumlichen Strukturen in der Apokalypse, in: Alkier, Stefan/Hieke, Thomas/Nicklas, Tobias (Hg.): Poetik und Intertextualität der Johannesapokalypse, Tübingen 2015, 205-226.
  • Alkier, Stefan: Die Wunderdiskussion und die notwendige Problematisierung des Wirklichkeitsbegriffs, in: Alkier, Stefan/Ioan Dumitru Popoiu (Hg.): Wunder in evangelischer und orthodoxer Perspektive, Leipzig 2015, 11-42.
  • Alkier, Stefan: Die Kraft der Heiligen oder: Ganz ohne Wunder ist auch keine Lösung, in: Deuser, Hermann/Kleinert, Markus/Schlette, Magnus (Hg.): Metamorphosen des Heiligen, Tübingen 2015, 49-64.
  • Alkier, Stefan: Konzeptionen, Beobachtungen und Überlegungen zur intertextuellen Schreibweise des Matthäusevangeliums, in: ZNT 36 (2015), 33-44.
  • Alkier, Stefan: Intertextuality Based on Categorical Semiotics, in: Oropeza, B.J./Moyise, Steve (Hg.): Exploring Intertextuality. Diverse Strategies for New Testament Interpretation of Texts, Oregon 2016, 128-150.
  • Alkier, Stefan: Evangelisch – Katholisch – Orthodox. Evangelische Theologie aus neutestamentlicher Perspektive, in: Schulz, Heiko (Hg.): Evangelische Theologie, Leipzig 2016, 54-75.
  • Alkier, Stefan: Identitätsbildung im Medium der Schrift, in: Grohmann, Marianne (Hg.): Identität und Schrift. Fortschreibungsprozesse als Mittel religiöser Identitätsbildung, BThS 169, Göttingen 2017, 105-162.
  • Alkier, Stefan: Positionierung – Transpositionierung – Dialogizität. Zur aktuellen hermeneutischen Relevanz der paulinischen Schriftrezeption, in: Wilk, Forian/Öhler, Markus (Hg.): Paulinische Schriftrezeption. Grundlagen – Ausprägungen – Wirkungen – Wertungen, Forschungen zur Religion und Literatur des Alten und Neuen Testaments, Band 268, Göttingen 2017, 275-296.
  • Alkier, Stefan: Belief in Miracles as the Gateway to Atheism, in: Bauspiess, Martin/Landmesser, Christof/Lincicum, David (Hg.): Ferdinand Christian Baur and the History of Early Christianity, New York 2017, 285-311.
  • Alkier, Stefan: Wunderdenken im Spannungsfeld von Theologie und Kosmologie, in: Kleinert, Markus/Schulz, Heiko (Hg.): Natur, Religion, Wissenschaft, Tübingen 2017, 25-59.
  • Alkier, Stefan: Das Kreuz ist keine Metapher, in: Alkier, Stefan/Böttrich, Christfried (Hg.), unter Mitarbeit v. Rydryck, Michael: Neutestamentliche Wissenschaft in gesellschaftlicher Verantwortung. Studien im Anschluss an Eckart Reinmuth, Leipzig 2017, 15-34.
  • Alkier, Stefan: Schwerwiegende Differenzen – Vernachlässigte Antagonismen in der Johannesapokalypse, in: Wiese, Christian/Alkier, Stefan/Schneider, Michael (Hg.): Diversität - Differenz - Dialogizität. Religion in pluralen Kontexten, Berlin 2017, 247-289.
  • Alkier, Stefan/Paulsen, Thomas: Der kommende Gott. Philologische, literaturwissenschaftliche und theologische Beobachtungen zur Komposition der Johannesapokalypse, in: ThLZ 141 (2017), 453–472.
  • Alkier, Stefan: Die Zumutung der Schriftauslegung. Sola scriptura als ihr Grund legendes hermeneutisches und methodisches Prinzip, in: ZNT 39/40 (2017), 7-24.
  • Alkier, Stefan/Reinmuth, Eckart/Vogel, Manuel: Theologische, kulturelle, ästhetische und politische Perspektiven im Zeichen des reformatorischen sola scriptura heute: Drei Beispiele, in: ZNT 39/40 (2017), 243-254.
  • Alkier, Stefan: Forschungsgeschichtliche Bemerkungen zur Frage nach dem historischen Quellenwert der Apostelgeschichte des Lukas, in: Alkier, Stefan/Rydryck, Michael (Hg.): Paulus – Das Kapital eines Reisenden. Die Apostelgeschichte als sozialhistorische Quelle, SBS 241, Stuttgart 2018, 8-36.
  • Alkier, Stefan/Leppin, Hartmut: Einleitung – Juden, Christen, Heiden?, in: Alkier, Stefan/Leppin, Hartmut (Hg.): Juden ­­– Heiden ­­– Christen? Religiöse Inklusionen und Exklusionen im Römischen Kleinasien bis Decius, Wunt 400, Tübingen 2018, 1-17.
  • Alkier, Stefan: Terminologien kollektiver Identitäten in der Apostelgeschichte des Lukas, in: Alkier, Stefan/Leppin, Hartmut (Hg.): Juden ­­– Heiden ­­– Christen? Religiöse Inklusionen und Exklusionen im Römischen Kleinasien bis Decius, Wunt 400, Tübingen 2018, 301-331.
  • Alkier, Stefan/Leppin, Hartmut: Juden, Christen, Heiden? Ein terminologischer Epilog, in: Alkier, Stefan/Leppin, Hartmut (Hg.): Juden ­­– Heiden ­­– Christen? Religöse Inklusionen und Exklusionen im Römischen Kleinasien bis Decius, Wunt 400, Tübingen 2018, 433-445.
  • Alkier, Stefan: Sad Sources: Observations from the History of Theology on the Origins and Contours of the Synoptic Problem, in: Müller, Mogens/Omerzu, Heike (Hg.): Gospel Interpretation and the Q-Hypothesis, LNTS 573, London/New York 2018, 43-77.
  • Alkier, Stefan/Paulsen, Thomas: Der kommende Gott und die Götter der Anderen, in: Alkier, Stefan/Paulsen, Thomas (Hg): Apollon, Artemis, Asteria und die Apokalypse des Johannes. Eine Spurensuche zur Intertextualität und Intermedialität im Rahmen griechisch-römischer Kultur, Leipzig 2018, 13-147.
Rezensionen
  • Alkier, Stefan: Elisabeth Schüssler Fiorenza, Jesus - Miriams Kind, Sophias Prophet. Kritische Anfragen feministischer Christologie, aus dem Engl. v. Melanie Graffam-Minkus und Bärbel Mayer-Schärtel, Gütersloh 1997, in: ZNT 2 (1998), 78-80.
  • Alkier, Stefan: The Postmodern Bible. The Bible and Culture Collective, hg. v. G. Aichele, Yale University Press New Haven / London 1995, in: ZNT 3 (1999), 63-66.
  • Alkier, Stefan: Eckart Reinmuth, Hermeneutik des Neuen Testaments. Eine Einführung in die Lektüre des Neuen Testaments, UTB 2310, Göttingen 2002, in: ZNT 10 (2002), 79-80.
  • Alkier, Stefan: Judith Lieu, "Neither Jew Nor Greek? Contructing Christianity", ThLZ 3/2005.
  • Alkier, Stefan: Kurt Niederwimmer, "Theologie des Neuen Testaments. Ein Grundriss", ThLZ 3/2005.
  • Alkier, Stefan: Jens Bruun Kofoed, Text and History. Historiography and the Study of the Biblical Text, Winona Lake 2005, in: ThLZ 05/2005.
  • Alkier, Stefan: Dale C. Allision, Resurrecting Jesus. The Earliest Christian Tradition and Its Interpreters, New York u.a. 2005, in: ZNT 19 (2007), 77-80.
  • Alkier, Stefan: McKinlay, Judith E., Reframing Her. Biblical Women in Postcolonial Focus. Sheffield 2004, ThLZ 04/2007.
  • Alkier, Stefan: Moore, Stephen D., and Fernando F. Segovia [Eds.], Postcolonial Biblical Criticism. Interdisciplinary Intersections. London-New York 2005, ThLZ 04/2007.
  • Alkier, Stefan: Scott, Ian W., Implicit Epistemology in the Letters of Paul. Story, Experience and the Spirit, WUNT II 205, Tübingen 2006. ThLZ 5/2007.
  • Alkier, Stefan: Eve-Marie Becker, Das Markus-Evangelium im Rahmen antiker Historiographie, WUNT 194, Tübingen 2006; Historische Zeitschrift 285-3, 700-702.
  • Alkier, Stefan: Paul Brown, Bodily Resurrection and Ethics in 1 Cor 15. Connecting Faith and Morality in the Context of Greco-Roman Mythology, WUNT 360, Tübingen 2014. ThR 6/2016, 469-471.
  • Alkier, Stefan: Stowasser, Martin (Hg.): Das Gottesbild in der Offenbarung des Johannes, WUNT II/397, Tübingen 2015, in: ThLZ 3/2019, Sp. 186-190.

Audio-CD

Die Nacht der Bibel. Biblische Erzählsequenzen in Wort und Klang. Ausgewählt, zusammengestellt und verbunden von Stefan Alkier, gelesen von Barbara Auer, Peter Lohmeyer und Peter Schröder, Musik von Echoes of Scripture (zu beziehen über info@leseinsel-bo.de).