Niederländische Sprache, Literatur und Kultur

Das Studienangebot „Niederländische Sprache, Literatur und Kultur“ des FB 10 richtet sich an Studierende aller Fachbereiche der Goethe-Universität. Wir bieten Niederländisch-Sprachkurse in vier Niveaustufen, Lektürekurse und Einführungskurse in die niederländische Literatur und Kultur an. Möchten Sie sich auf einen Aufenthalt in den Niederlanden oder Flandern vorbereiten (Studium, Praktikum, Arbeitsstelle), Sekundärliteratur auf Niederländisch lesen, für das „Zertifikat Niederländisch als Fremdsprache“ üben oder eine neue Fremdsprache kennenlernen, dann kommen Sie einfach  in einen unserer Kurse.

Seit der Einführung des Bachelor-Studiengangs in der Germanistik, ist es möglich, die "Niederländische Sprache, Literatur und Kultur" im Optionalbereich durch zwei Wahlpflichtmodule ins Hauptfachstudium einzubringen. Zur Auswahl  stehen: ein Modul "Fremdsprachliche Kommunikation"(Modul GER O-5) und ein Modul "Grundlagen der Literatur- und Kulturgeschichte" (Modul GER O-6). Während das erste Modul sich dem Erlernen der niederländischen Sprache widmet (Niederländisch 1,2 und 3), richtet sich das zweite Modul eher an Studierende, die nicht nur Interesse  für die Sprache, sondern auch für die Literatur und Kultur haben.  Für beide Module gilt, dass die Studierenden  drei Veranstaltungen belegen und zwölf Kreditpunkte erlangen müssen. Auch Studierenden anderer B.A.-Studiengänge als Germanistik stehen die beiden Niederländisch-Module zur Auswahl.

ÜBERBLICK DER VERANSTALTUNGEN NIEDERLÄNDISCH IM WINTERSEMESTER 2017-18

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

10-12 

Niederländisch 3 (Artois)

IG 2.201

9-12 

Niederländisch 1 (Artois)

IG 254

10-13 

Niederländisch 2 (Artois)

IG 1.201

10-13 

Intensivkurs (Artois)

IG 1.201

10-12

 Lektürekurs Literatur (Artois)

IG 1.201

12-14

Niederländisch 4/5 (Artois)

IG 1.201

12-13

Sprechstunde Artois

IG 1.211

 

 13-14

Konversation(Artois)

IG 1.201

 12-14

Seminar: Verfilmte Literatur

RAUMÄNDERUNG!:

IG 411

VeranstaltungVst.-ArtAktion
Conversatie/Konversation   -   Artois Übung  
Kompaktkurs Niederländisch   -   Artois Übung  
Lektürekurs Literatur   -   Artois Seminar  
Literatur und Film   -   Artois Seminar  
Niederländisch 2   -   Artois Übung  
Niederländisch 3   -   Artois Übung  
Niederländisch 4/5   -   Artois Übung  
Niederländisch1   -   Artois Übung

Overzicht lectuurcursus + werkcollege Verfilmde literatuur_ WS 17-18

   20.10.2017: Joke Van Leeuwen: Iep

                               Film zonder ondertiteling, 80 minuten

   27.10.2017: Annie M.G. Schmidt: Minoes

                               Film zonder ondertiteling, 83 minuten

   03.11.2017: Guus Kuijer: Polleke

                               Engelse ondertiteling, 95 minuten

   10.11.2017: Khalid Boudou: Het schnitzelparadijs

                               Nederlandse ondertitels, 85 minuten

          Of:               Dimitri Verhulst: De helaasheid der dingen (108 minuten)

   17.11.2017: Robert Vuijsje: Alleen maar nette mensen

                               Film zonder ondertiteling, 88 minuten

   23.11.2017: Gerbrand Bakker: Boven is het stil

                               Franse en Engelse ondertitels, 93 minuten

   01.12.2017: Jan Wolkers : Turks fruit

                               Film zonder ondertiteling, 98 minuten

   08.12.2017: Tessa de Loo: De tweeling

                               Nederlandse ondertitels, 132 minuten

   15.12.2017: Harry Mulisch: De aanslag

                               Nederlandse ondertitels, 155 minuten

   22.12.2017: Gerard Reve: De avonden

                               Film zonder ondertiteling, 117 minuten

 

   12.01.2017: Ronald Giphart: Phileine zegt sorry

                               Franse en Engelse ondertiteling, 95 minuten

   19.01.2017: Arnon Grunberg: Tirza

                               Nederlandse ondertitels, 100 minuten

   26.01.2017: F. Bordewijk: Karakter

                               Film zonder ondertiteling, 136 minuten

   02.02.2017: Hella Haasse: Oeroeg

                               Engelse ondertiteling, 114 minuten

   09.02.2017: Multatuli (E. Douwes Dekker): Max Havelaar

                               Nederlandse ondertitels, 170 minuten