Prof. Dr. Andreas Kraß

Kontakt     

Seit 01.10.2012 an der Humboldt-Universität zu Berlin.

zu erreichen unter: andreas.krass@hu-berlin.de

   

Forschungsschwerpunkte

  • Poetik und Semiotik des vormodernen Romans
  • Geschlechterforschung und kritische Heteronormativitätsforschung (Queer Studies)
  • Freundschaftsdiskurse der Vormoderne
  • Frankfurter Repertorium (Deutsche Übertragungen lateinischer Hymnen und Sequenzen)
  • Theorie und Praxis mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Übersetzens