Ausbildung zur/zum Inspektoranwärter/in

JETZT BEWERBEN!

Die Goethe-Universität Frankfurt am Main sucht zum 01.09.2020 zwei 

Inspektoranwärter/innen

für die Beamtenlaufbahn des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes.

Hast Du Dir schon einmal überlegt, was alles hinter den Kulissen einer Universität passiert? Als verbeamtete/r Inspektoranwärter/in sorgst Du in erster Linie unter Anwendung von Rechtsvorschriften für einen reibungslosen Ablauf in einer Universitätsverwaltung. Das dreijährige duale Studium ist aufgeteilt in fachtheoretische Studienabschnitte an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung und berufspraktische Studienabschnitte in der Universitätsverwaltung und endet mit dem Abschluss Bachelor of Arts - Public Administration, B.A. (Öffentliche Verwaltung).

Zu Deinen vielfältigen Aufgaben gehören beispielsweise die Betreuung von Ausschreibe- und Vergabeverfahren im Bereich Finanzen und Controlling, die Beratung von Studierenden im Studien-Service-Center oder die Sachbearbeitung der Dienst- und Beschäftigungsverhältnisse im Bereich Human Resources. Dabei erwirbst Du unter anderem Kenntnisse in den Bereichen Personalwesen, Verwaltungsrecht, Finanzwesen, Statistik und Betriebswirtschaftslehre.

Was wir von Dir erwarten:

  • Du besitzt oder erwirbst demnächst die (Fach-)Hochschulreife oder einen entsprechenden Abschluss
  • Du bist offen, teamfähig und arbeitest gerne mit Menschen zusammen
  • Du bist kommunikativ und besitzt eine gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Du besitzt ein großes Interesse an juristischen, betriebswirtschaftlichen und administrativen Sachverhalten
  • Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft, selbständiges Arbeiten und Sorgfalt sind für dich selbstverständlich

Dann bist Du bei uns genau richtig! Das Höchstalter beträgt 40 Jahre zum Einstellungstermin. Zum Höchstalter gelten Sonderbestimmungen für Inhaber/innen eines Eingliederungs- oder Zulassungsscheins.

Was wir Dir bieten:

  • ein vielfältiges und qualifiziertes duales Studium in einem spannenden Umfeld mitten in der Metropole Frankfurt am Main, bei uns bist Du ganz nah dran an Wissenschaft, Forschung und Lehre
  • eine sichere Zukunftsperspektive mit sehr guten Übernahmechancen
  • Anwärterbezüge nach dem Hessischen Besoldungsgesetz (HBesG)
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • gute Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten

Neugierig geworden? Dann schicke Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, E-Mail-Adresse, Schulabschlusszeugnisse oder Zeugnisse der letzten zwei Halbjahre, etwaige Berufszeugnisse, Nachweis über eine Schwerbehinderung) ausschließlich in Schriftform bis spätestens 16.08.2019 an: Goethe-Universität Frankfurt am Main, Abteilung Personalservices, z.Hd. Frau Krömer, PA-Gebäude, Theodor-W.-Adorno-Platz 1, 60629 Frankfurt am Main.

Bitte reiche Deine Bewerbungsunterlagen ohne Hefter, Klarsichthüllen etc. ein, da die Unterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden können. Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht erstattet. Für Fragen steht Dir Frau Krömer unter der Telefonnummer: 069 798 12191 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 


Ausbildung zur/zum Tierwirt/in, Fachrichtung Imkerei

JEZTZ BEWERBEN!

Das Institut für Bienenkunde der Goethe-Universität Frankfurt am Main sucht zum 01.08.2020

 Auszubildende zur/zum

Tierwirt/in

Fachrichtung Imkerei 

Was Dich erwartet: Als zukünftige/r Imker/in lernst Du die Lebensvorgänge in einem Bienenvolk kennen und erwirbst Grundkenntnisse über die Anatomie und Physiologie der Biene. Du erlernst die Einrichtung verschiedener Bienenbehausungen (Beuten) und lernst die Behandlung von Bienenvölkern kennen. Dabei erhältst Du Einblick in die verschiedenen Bienenrassen und Zuchtlinien. Auch kleine Schreinerarbeiten (z.B. das Erstellen von Magazinen mit Zubehör) wirst Du während deiner dreijährigen Ausbildung durchführen.

Was wir erwarten:

  • Du hast Interesse am Umgang mit Bienen
  • Du kannst Dich für die Arbeit im Freien begeistern
  • Du besitzt oder erwirbst demnächst einen guten Haupt- oder Realschulabschluss

Was wir Dir bieten:

  • eine vielfältige und qualifizierte Ausbildung in einem spannenden Umfeld mitten in der Metropole Frankfurt – bei uns bist Du ganz nah dran an Wissenschaft und Forschung
  • eine sichere Zukunftsperspektive mit sehr guten Übernahmechancen
  • eine Vergütung nach unserem Tarifvertrag für Auszubildende
  • eine Prämie nach Bestehen der Abschlussprüfung
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • gute Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • das LandesTicket Hessen (derzeit kostenfreie Fahrten im Nah- und Regionalverkehr)

Deine aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, den Schulzeugnissen der letzten 3 Halbjahre und ggf. Arbeits- und Praktikumszeugnissen schickst Du bitte bis zum 31.12.2019 an: Goethe-Universität Frankfurt am Main, Fachbereich 15 – Biowissenschaften, Institut für Bienenkunde, z.Hd. Frau Beate Springer, Karl-von-Frisch-Weg 2, 61440 Oberursel. Bitte senden Sie uns keine Originalunterlagen zu, da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgt.