Sprachwissenschaft des Neuhochdeutschen und Didaktik der deutschen Sprache

Sprachwissenschaft des Neuhochdeutschen und Didaktik der deutschen Sprache

Thome3001

Prof. Dr. Günther Thomé

(Herr Professor Thomé befindet sich seit August 2015 in Ruhestand)

Postanschrift

Hauspostfach 22
Norbert-Wollheim-Platz 1
60629 Frankfurt am Main

 

 
E-Mail gthome@uni-frankfurt.de

 

Forschungsprojekte:

1992-1995 Mitarbeit im DFG-Forschungsprojekt "Innere Regelbildung im Orthographieerwerb" (Leitung: Prof. Dr. Wolfgang Eichler)

2002-2006 Mitglied im DESI-Konsortium (Deutsch-Englisch-Schülerleistungen-International), eine Studie im Auftrag der KMK (http://www2.dipf.de/desi/)(http://www.dipf.de/de/projekte/deutsch-englisch-schuelerleistungen-international)

2005-2009 Gemeinsam mit Prof. Dr. Gerd Schulte-Körne (Uni München):"Veränderung von Hirnfunktionen beim  Lesen- und Schreibenlernen" im Rahmen des Schwerpunktprogramms NIL=Neuroscience-Instruction-Learning, gefördert durch das BMBF

2012-  Klinische Studie zur Therapie der Rechtschreibstörung (nach ICD 10)(http://www.lrsprojekt-thome.de) auf der Grundlage qualitativer Fehleranalysen mit OLFA (Oldenburger Fehleranalyse) in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Christine M. Freitag (Direktorin der Universitätsklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters) 

Bisherige universitäre Lehrtätigkeit:

An den Universitäten: Freie Universität Berlin, Oldenburg, Hildesheim, Bielefeld, Osnabrück (W2-Professur); seit 2008 an der Goethe-Universität Frankfurt am Main (W3-Professur)

Publikationen


Vetretungsprofessur: Jun.-Prof. Dr. Claudia Müller

Postanschrift

Hauspostfach 22
Norbert-Wollheim-Platz 1
60629 Frankfurt am Main

 

 

E-Mail

Telefon

Mueller-Brauers@em.uni-frankfurt.de

069-798/32718

 

Weitere Informationen zu Jun.-Prof. Dr. Claudia Müller erhalten Sie auf der Website der Ruhr-Universität Bochum.