Ruth Hoffmann-Erz

Ruth

Pädagogische Mitarbeiterin

Hausanschrift Raum 2.312
Norbert-Wollheim-Platz 1
60323 Frankfurt am Main

 
Postanschrift Hauspostfach 22
60323 Frankfurt am Main

Telefon
Fax
E-Mail
Link zum LSF
069 - 798 32724
069 - 798 32731
R.Hoffmann-Erz@em.uni-frankfurt.de
Link

Sprechstunde

Im SoSe 15: Mi., 10:00-11:00 Uhr und Fr., 9:30-10:00 Uhr (nach vorheriger Vereinbarung per Mail); Feriensprechstunde nach Vereinbarung

Feriensprechstunde nach Vereinbarung

 


Seit August 2009 pädagogische Mitarbeiterin am Institut für Psycholinguistik und Didaktik der deutschen Sprache bei Prof. Thomé.

 

Lehrveranstaltungen zu folgenden Bereichen:

  • Grundlagen des Schriftspracherwerbs
  • Rechtschreibdidaktik
  • Schriftlicher Sprachgebrauch im Deutschunterricht/ Texte verfassen
  • Mündlicher Sprachgebrauch im Deutschunterricht
  • Übung: Texte verfassen
  • Übung: Rechtschreibdidaktik
  • Übung: Sprachliche Ausdrucksfähigkeit in der Schule fördern
  • Grammatikunterricht
  • Vorbereitung, Nachbereitung und Betreuung der schulpraktischen Studien

 

Forschungsvorhaben:

Lernprozesse im Orthograhieerwerb. Entwicklung generalisierender Operationen im Zusammenhang mit sprachsystematischen Gegebenheiten

Empirische Untersuchung am Beispiel der Länge- und Kürzemarkierung

 

Berufliche Tätigkeiten:

1999-2009 Lehrtätigkeit an verschiedenen Grundschulen. Arbeit im integrativen Unterricht und mit jahrgangsübergreifenden Klassen.
Betreuung verschiedener medienpädagogischer Projekte (Ausgezeichnet mit dem 1. Preis des Bundeswettbewerbs von Schulen ans Netz und dem 1. Preis des hessenweiten Hanauer Schulfilmfestivals).

1990-1997 Lehrtätigkeit an verschiedenen Musikschulen.

 

Ausbildung:

1999 Zweite Staatsprüfung am Studienseminar für den Main-Kinzig-Kreis.

1996 Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen an der Johann Wolfgang Goethe-Universität.

1992 - 1996 Studium für das Lehramt an Grundschulen, der Musikwissenschaften und der Psychologie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität.

1989 -1992 Fachschulstudium der Instrumentalpädagogik an der Wiesbadener Musikakademie.

 

Weitere Tätigkeiten

Autorin des Blogs: www.unterrichtsblog.de.

Lehrerfortbildungen im Bereich der Rechtschreibförderung und der Medienpädagogik. Kinderworkshops im Bereich des kreativen Umgangs mit dem Computer.

 

Publikationen

Hoffmann-Erz, R. (2014): Zum Einfluss sprachsystematischer Gegebenheiten auf die Lernprozesse im Orthographieerwerb. Empirische Untersuchung am Beispiel der Länge- und Kürzemarkierung. In: Siekmann, K (Hrsg.): Theorie, Empirie und Praxis effektiver Rechtschreibdiagnostik. Tübingen. S. 63-81. (in Druck).

Corvacho del Toro, I.; Hoffmann-Erz, R. (2014): Was ist lautgetreu? Zur Notwendigkeit einer begrifflichen Differenzierung. In: Siekmann, K (Hrsg.): Theorie, Empirie und Praxis effektiver Rechtschreibdiagnostik. Tübingen. S. 29-40. (in Druck).

Corvacho del Toro, I.; Hoffmann-Erz, R. (2015): Liegt die "Rechtschreip-Katerstrofe" an der Lautorientierung (Arbeitstitel). In: Die Grundschulzeitschrift (in Vorb.).

Hoffmann-Erz, R. (2015): Lernprozesse im Orthographieerwerb. Entwicklung generalisierender Operationen im Zusammenhang mit sprachsystematischen Gegebenheiten. Empirische Untersuchung am Beispiel der Länge und Kürzemarkierung (Arbeitstitel). (in Vorb.)