Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)

Read on in English

 

DSH-Prüfung am 14. Dezember 2019 (begrenzte Anzahl an Prüfungsplätzen)

Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang - für Bewerberinnen und Bewerber der Goethe-Universität

Schriftliche Prüfung: 14. Dezember 2019, mündliche Prüfungen: 13. bis 16. Januar 2020
(Die Zeugnisse werden erst zwischen dem 15. und 22. Januar fertiggestellt werden können. Eine Bewerbung über UNI-ASSIST für zulassungsbeschränkte Fächer zum Sommersemester 2020 ist dann nicht mehr möglich! Berwerbungsschluss: 15. Januar 2019)

Für die DSH-Prüfung am 14. Dezember 2019 können wir leider nur ein begrenztes Kontigent an Plätzen zur DSH-Prüfung anbieten! Sie benötigen ein C1-Zertifikat, DSH-1 oder TestDaF 14, um sich direkt zur Prüfung anzumelden. Bescheinigungen oder Zeugnisse über die Teilnahme an einem Sprachkurs der Stufe C1 oder C2 reichen nicht aus!

Das ISZ führt die schriftliche und mündliche DSH durch und bietet gebührenpflichtige Kurse zur sprachlichen Studienvorbereitung und insbesondere zur Vorbereitung auf die DSH an.

Die DSH-Vorbereitungskurse laufen im Sommersemester jeweils vonJanuar/Februar bis Juni und im Wintersemester jeweils von August bis Dezember. Sie sind entweder als einsemestriger Kurs (Oberstufe) oder als zweisemestriger Kurs (Aufbaustufe + Oberstufe)  konzipiert. Unterrichtsinhalte sind Leseverstehen, Hörverstehen, Textproduktion, mündliche Kommunikation und wissenschaftssprachliche Strukturen. Wenn Sie die Kurse besuchen, nehmen Sie auch an einem Tutorium teil, in dem Sie eine Orientierung an der Johann Wolfgang Goethe-Universität erhalten. Die Stundenzahl der Kurse beträgt ca. 20 Wochenstunden.

Außerdem wird den Teilnehmern an den Vorbereitungskursen ein Zusatzprogramm angeboten.