Aktuelle Stellenausschreibungen

Stipendium

Promotionsstipendium Finanzmathematik


Am Institut für Mathematik der Goethe-Universität Frankfurt ist ein Promotionsstipendium zu vergeben. Das Ziel der Förderung ist die Unterstützung einer erfolgreichen Promotion im Bereich der Stochastischen Finanzmathematik. Aktuelle Forschungsschwerpunkte der Arbeitsgruppe Finanzmathematik liegen im Bereich des Market Makings (Hochfrequenzhandel), der Bewertung amerikanischer Optionen und der Marktfriktionen (z.B. Kapitalertragsteuern), wobei die verwendeten Methoden vorwiegend aus der Stochastischen Analysis und Kontrolltheorie stammen.

Voraussetzung ist ein sehr guter Masterabschluss in Mathematik oder Wirtschaftsmathematik. Die Stipendienhöhe beträgt monatlich 1.300 EUR (steuerfrei gemäß §3 Nr. 44 EStG, nicht sozialversicherungspflichtig), die Laufzeit 2 Jahre mit einer Verlängerungsmöglichkeit um ein weiteres Jahr.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Abschlussarbeit (bzw. vorläufige Version), Immatrikulationsbescheinigung) bis zum 23.1.2017 elektronisch an Prof. Dr. Christoph Kühn  ( ckuehn@math.uni-frankfurt.de).