Anmeldung
Anmeldungen zu allen unseren Sprachkursen sind nur online möglich.

Einstufungstest (online) für neue Teilnehmer mit Vorkenntnissen
Studierende, die an einem Englisch-, Französisch-, Spanisch-, Italienisch-, Portugiesisch oder Russischkurs teilnehmen möchten und bereits über Vorkenntnisse in der jeweiligen Sprache verfügen, aber im vorherigen Semester keinen Sprachkurs bei uns im Sprachenzentrum besucht haben, müssen vor der Anmeldung einen Online-Einstufungstest ablegen. Ohne ein Testergebnis kann keine Anmeldung erfolgen. Nach dem Test erhalten Sie Ihr Ergebnis direkt und per E-Mail, darin ist die Information enthalten, auf welcher Niveaustufe Sie sich für Kurse anmelden können. Weitere Informationen zum Einstufungstest finden Sie unter dem Menüpunkt "Einstufungstests".

Für die Einstufung in den anderen Fremdsprachen wenden Sie sich bitte an den/die entsprechende/n Dozent/in.
Rückmelder aus einem Sprachkurs des vorherigen Semesters, die den Kurs erfolgreich absolviert haben, dürfen sich ohne erneute Einstufung  zu einem vorgezogenen Termin mit einem Passwort online zum Folgekurs anmelden.

Lehrwerke
Angaben zu den jeweiligen Lehrwerken entnehmen Sie bitte den Kursinformationen auf der Homepage.

Teilnehmerzahl
Die Teilnehmerzahl ist in allen Kursen auf maximal 20 begrenzt (abweichend Konversationskurse und Workshops).

Rücktritt
Die genauen Regelungen für einen Rücktritt entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Hier geht es zum Rücktrittsformular.

Kurswechsel
Kurswechsel sind nur innerhalb der ersten beiden Kursstunden im Einvernehmen mit den Dozenten und nach Absprache mit der Kursverwaltung möglich, sofern das Sprachniveau deutlich von dem des Kurses abweicht und wenn es im gewünschten Kurs noch einen freien Platz gibt.
 
Nutzungs- und Entgeltordnung
Mit der Anmeldung zu einem unserer Sprachkurse akzeptieren Sie die Nutzungs- und Entgeltordnung.
 
Teilnahmebescheinigung
Bei aktiver und regelmäßiger Teilnahme am Unterricht (obligatorische Präsenzpflicht von 80%) erhält jeder Teilnehmer am Ende des Kurses eine unbenotete Teilnahmebescheinigung. In den Kursen, die mit einem Test abschließen, der annähernd den Anforderungen der einzelnen Niveaustufen gemäß Europäischem Referenzrahmen (mündliche u. schriftliche Ausdrucksfähigkeit, Hör- u. Leseverständnis) entspricht, wird eine benotete Bescheinigung mit der ungefähren Angabe A 1, A 2, B 1, B 2 oder C 1 ausgestellt. Diese Bescheinigung ist aber mit einem Zertifikat, das nur durch eine offizielle Prüfung erworben werden kann, absolut nicht zu vergleichen, da nicht alle Fertigkeiten gleichermaßen abgeprüft werden und in der Regel keine mündliche Prüfung stattfindet!
 
Unterrichtsangebot
Sprachkurse werden zur Zeit in Arabisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Schwedisch und Türkisch angeboten. Die Kurse sind - sofern nicht anders angegeben - allgemeinsprachlicher Natur, konzentrieren sich auf bestimmte Einheiten eines vorgegebenen Lehrbuchs und umfassen in einem ausgewogenen Verhältnis Grammatikübungen, Wortschatzarbeit, mündliche/schriftliche Kommunikation.
 
Unterrichtsumfang
Wir unterteilen unser Angebot in semesterbegleitende Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene (24/48/60 Std.), ein- bis dreiwöchige Intensivkurse für Anfänger und z. T. für Fortgeschrittene in den Ferien (25/40/50/75 Std.) und 120-Stunden-Kurse für Anfänger. Jeder im Semester stattfindende Sprachkurs hat eine Gesamtdauer von 12 Wochen. Einige Kurse bestehen aus Präsenzunterricht und zusätzlichen E-Learning Einheiten. Muss eine Sitzung wegen Krankheit o.ä. der Lehrkraft ausfallen, wird sie am Ende des Kurses nachgeholt.
 
120-Stunden-Kurse (Italienisch und Spanisch)
Die 120-Stunden-Anfängerkurse in Italienisch und Spanisch werden in Kooperation mit dem Institut für Romanische Sprachen und Literaturen angeboten. Sie sind bezüglich Stoffumfang und Progression eigentlich für Romanistik-Studierende konzipiert, können aber auch von lernwilligen Studierenden anderer Fachbereiche wahrgenommen werden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Unterricht eine ganz besonders intensive Vor- und Nachbereitung sowie kontinuierliche Mitarbeit erfordert, um die obligatorischen Abschlusstests zu bestehen!
 
Zielgruppe
Unser Angebot richtet sich an immatrikulierte Studierende aller Fachbereiche der Goethe-Universität. Für Studierende anderer Universitäten besteht die Möglichkeit der Kursteilnahme lediglich, sofern noch Restplätze kurz vor Anmeldeschluss vorhanden sind. Restplätze werden ebenfalls in Ausnahmefällen in begrenztem Umfang an Mitarbeiter der Goethe-Universität vergeben, jedoch nicht an Teilnehmer der U3L oder Gasthörer!