Charta logo web gross

Die Umsetzung der ,Charta der Vielfalt' in unserem Unternehmen hat zum Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen ist. Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen Wertschätzung erfahren - unabhängig von Geschlecht, Rasse, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinerung, Alter, sexueller Orientierung, Identität. Die Anerkennung und Förderung dieser vielfältigen Potenziale schafft wirtschaftliche Vorteile für unser Unternehmen. Wir schaffen ein Klima der Akzeptanz und des gegenseitigen Vertrauens. Dies hat positive Auswirkungen auf unser Ansehen bei Geschäftspartnern, Verbraucherinnen und Verbrauchern sowohl in Deutschland als auch in anderen Ländern der Welt.  


Logo dcnd small

Der von immer mehr Hochschulen in Deutschland angebotene Dual Career Service ist ein wichtiger Erfolgsfaktor im (inter-) nationalen Wettbewerb um die besten Köpfe. Auch wenn die Hochschulen im Rahmen dieses Wettbewerbs selbst in Konkurrenz zueinander stehen, ist es für die Netzwerkmitglieder selbstverständlich, dass die Kooperation im Netzwerk für die Förderung von Dual Career Couples ein strategischer Gewinn ist und Maßstäbe setzen kann.

Mit der Gründung des „Dual Career Netzwerk Deutschland“ soll die Profilbildung der Dual Career Services an den einzelnen Hochschulstandorten sowie bundesweit geschärft werden. Das Netzwerk nimmt damit sowohl für den Austausch von Best Practice hinsichtlich der Arbeits- und Organisationsweisen zwischen den Servicestellen, als auch zur Verbesserung der (inter-) nationalen Sichtbarkeit von Unterstützungsprogrammen für Dual Career Couples in Deutschland eine wichtige Funktion ein.


E quality 2c mac

Als eine von 51 Organisationen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Verbänden wurde sie am 24. September in Berlin mit dem Prädikat TOTAL E-QUALITY ausgezeichnet. 
Das Prädikat wird vom Verein TOTAL E-QUALITY Deutschland e. V. vergeben. Es wurde zunächst für Wirtschaftsunternehmen entwickelt und mit Unterstützung des BMBF  für Institutionen aus Wissenschaft und Forschung weiterentwickelt. Ausgezeichnet werden Organisationen und Verbände, die in ihrer Personal- und Organisationspolitik erfolgreich Chancengleichheit umsetzen.