Aufnahmetest zum Medizin-Propädeutikum

Im Medizin-Propädeutikum gibt es eine begrenzte Anzahl von Plätzen. Zur Zeit sind dies 38 Plätze. Diese Plätze werden in einem Bewerbungsverfahren vergeben. Anhand der Leistung im Aufnahmetest wird eine Rangfolge erstellt, nach der die Plätze vergeben werden.

Der Aufnahmetest prüft fachspezifisches Grundlagenwissen in Biologie, Chemie, Physik. Musterfragen zum Aufnahmetest finden Sie auf dieser Seite rechts (Downloads) oder im Downloadbereich unter Medizin-Propädeutikum.

Den nächsten Termin für den Aufnahmetest zum Medizin-Propädeutikum finden Sie hier.