Willkommen am Fachbereich Katholische Theologie

Silde 1 Slide 2

Katholische Theologie studieren in Frankfurt?

Frankfurt gilt als Stadt des Geldes – zahlreiche Wolkenkratzer prägen die Skyline – international ist das Gesicht der Stadt. Die Großstadt bietet Kontraste; Traditionen bestehen neben neueren kulturellen Entwicklungen, Neues entsteht…

Theologie stellt die Frage nach Gott – im Hier und Jetzt!

Wie können wir von Gott reden angesichts der Kontraste von "Arm" und "Reich"? Welche Perspektiven eröffnet der Glaube in der Interpretation einer komplexen Wirklichkeit? Wie verhält sich christlicher Glaube zu anderen Religionen und Überzeugungen?

An einem Fachbereich, wo Studierende mit ihren unterschiedlichen Interessen und Fähigkeiten willkommen sind und kompetente Begleitung erfahren, treiben wir Theologie mit offenen Augen: geschichtsbewusst, kontextuell, klug und kreativ. Und wir laden Sie ein, dies mit uns zu tun!


Aktuelles und Termine

Symposium Theologie interkulturell 2018

Symposium Theologie interkulturell 2018

Texturen der Befreiung
Interkulturelle und interdisziplinäre Ein-Sichten nach 50 Jahren Medellín (1968 – 2018)

Freitag, 29. Juni, 9.00 Uhr – Samstag, 30. Juni, 18.00 Uhr 2018

Wilhelm-Kempf-Haus, Wiesbaden- Naurod

TAGUNGSBÜRO: Vladislav Serikov (erreichbar ab sofort unter +49 178 7733988)

GRADE Center RuTh

GRADE Center RuTh

Am 3. Mai 2018 findet von 18 bis 20 Uhr die Auftaktveranstaltung des GRADE Center Religionsforschung und Theologie (RuTh) im Eisenhowersaal der GU statt.


Professorin Dr. Dorothea Weltecke wird einen Abendvortrag mit dem Titel “Religiöse Gewalt in christlichen und islamischen Herrschaftsgebieten im Mittelalter – methodische Bemerkungen” halten.

Besonders herzlich laden wir Promovierende und Postdocs der theologischen Fachbereiche ein, die sich über das Center und die damit verbundenen Möglichkeiten informieren können.

Das Center Religionsforschung und Theologie widmet sich der religionsbezogenen und theologischen Forschung und konzentriert sich insbesondere auf die interreligiösen und interkulturellen Bezüge religiöser Phänomene bzw. auf das Verhältnis der Religionen zu säkularen Kontexten. In kritischer Reflexion ihrer theologischen Tradition bringen die in RuTh versammelten Early Career Researchers ihre Ergebnisse in den fachübergreifenden akademischen Diskurs und nach Möglichkeit auch in die Gesellschaft ein, etwa publizistisch oder durch Bildungsveranstaltungen. 

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.uni-frankfurt.de/68952557/100_uebersicht

"Medizinethik in der Klinikseelsorge"

"Medizinethik in der Klinikseelsorge"

Von September 2018 bis September 2019 führt die Professur Moraltheologie/Sozialethik wieder einen Zertifizierungskurs "Medizinethik in der Klinikseelsorge" durch. Die berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich an hauptamtliche Klinikseelsorgerinnen und Klinikseelsorger aller Bistümer und Landeskirchen in Deutschland.

Anmeldung ist möglich bis zum 15. Mai 2018

> Weitere Informationen: Projektseite

> Flyer

Szientifizierung der Theologie

Szientifizierung der Theologie

Veranstaltungshinweis:

Szientifizierung der Theologie - Poetisierung der Theologie
Spielarten diskursiver Repräsentierung des Absoluten

Konferenz im Rahmen des Graduiertenkollegs 1728 "Theologie als Wissenschaft"

Donnerstag, 17.05.2018 - Samstag, 19.05.2018

Programm

Termine/Vorlesungsverzeichnis

Termine/Vorlesungsverzeichnis

Der Terminplan für das Sommersemester 2018 des Fachbereichs Katholische Theologie kann hier eingesehen werden!

Termine Sommersemester 2018

Das "Kommentiere Vorlesungsverzeichnis" für das Sommersemester 2018 ist nun online und kann hier abgerufen werden:

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2018

Prof. em. Dr. Josef Hainz +

Prof  hainz

Prof. em. Dr. Josef Hainz +

Der Fachbereich Katholische Theologie der Goethe-Universität trauert um seinen am 20. Februar 2018 verstorbenen Kollegen

+ Prof. em. Dr. Josef Hainz (1936-2018)

Er lehrte 20 Jahre lang von 1981 bis 2001 am unserem Fachbereich als Professor für die Exegese des Neuen Testaments. Mit hohem lebenslangem Engagement widmete er sich dem Verstehen und der Weitergabe der Offenbarungsbotschaft des Neuen Testaments. In seiner akademischen Lehre begeisterte er viele Generationen von Studierenden. Nach seiner Emeritierung gab er noch sein Wissen in der „Universität des Dritten Lebensalters“ der Goethe-Universität weiter. Er war einer der Gründungsväter unseres Forschungsschwerpunktes „Theologie interkulturell“.

Seine Wirksamkeit im Dienste der Weitergabe der neutestamentlichen Botschaft endete nicht an der Campusgrenze.
Er war von 1970 bis 2009 1. Vorsitzender des „Collegium Biblicum München e.V.“. Die „Bibelschule Königstein e.V.“, die er 1997 gründete und sein Engagement für die Indienhilfe (1989 Gründung des Vereins „Indienhilfe e.V. Kelkheim“) sind starke Zeugnisse. 2012 konnte er sein goldenes Priesterjubiläum feiern; sein Predigtdienst hat viele Menschen inspiriert.

Der Fachbereich bleibt seinem verstorbenen Kollegen in tiefer Dankbarkeit und hohem Respekt für seine große Lebensleistung verbunden.

Prof. Dr. Bernd Trocholepczy, Dekan des Fachbereichs Katholische Theologie


Studiengänge am Fachbereich

Lehramt

Unilogo kompakt

Lehramt

Der Fachbereich bietet Ihnen die Möglichkeit das Unterrichtsfach katholische Religion für folgende Schulformen zu studieren: Lehramt an Grundschulen (L1), Lehramt an Haupt- und Realschulen (L2), Lehramt an Gymnasien (L3), Lehramt an Förderschulen (L5).

Bachelor

Unilogo kompakt

Bachelor

Der Fachbereich Katholische Theologie bietet Ihnen die Möglichkeit das Fach Katholische Theologie in einem BA-Studiengang als Hauptfach oder als Nebenfach zu studieren.

Der Fachbereich Katholische Theologie bietet in Kooperation mit dem Fachbereich Evangelische Theologie den Studiengang BA Religionswissenschaft mit folgenden Studienrichtungen an:

  • Vergleichende Religionswissenschaft im Haupt- und Nebenfach
  • Islamische Religion im Haupt- und Nebenfach

Master

Unilogo kompakt

Master

Der Master Katholische Theologie befindet sich derzeit in der Akkreditierungsphase.

Der Fachbereich Katholische Theologie bietet in Kooperation mit dem Fachbereich Evangelische Theologie den Studiengang MA Religionswissenschaft mit folgenden Studienrichtungen an: Vergleichende Religionswissenschaft und Islamische Religion.

Weiterhin ist der Fachbereich Katholische Theologie am MA-Studiengang Religionsphilosophie beteiligt.

Promotion

Unilogo kompakt

Promotion

Am Fachbereich Katholische Theologie ist wie an vielen angelsächsischen Universitäten eine Promotion zum Dr. phil. entweder in Katholischer Theologie (mit den Schwerpunkten Bibelwissenschaften, Kirchen- und Dogmengeschichte, Systematische Theologie oder Praktischer Theologie/Religionspädagogik) oder in Religionsgeschichte/Religionswissenschaft oder in Religionsphilosophie möglich.

In Kooperation mit der Phil.-Theol. Hochschule St. Georgen ist auch der Erwerb des Dr. theol. möglich.