PD Dr. Daniel Loick

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Sprechstunde: Nach Vereinbarung per Mail

 
 

E-Mail: loick at em.uni-frankfurt.de
Raum: 2.517
Telefon: 069 798-32784
Fax: 069 798-32788
Anschrift:  Norbert-Wollheim-Platz 1
60629 Frankfurt am Main
                                                                                             

Aktuelles:


Im Wintersemester 2016/17 vertrete ich die Professur für Sozialphilosophie (Axel Honneth).

Soeben erschienen: Der Missbrauch des Eigentums im August Verlag.

Im Frühjahr 2017 erscheint Anarchismus zur Einführung im Junius Verlag.

   

Zur Person

Forschungsschwerpunkte

Politische Philosophie, Rechts- und Sozialphilosophie, Ethik und Moralphilosophie, insbesondere Kritische Theorie und Poststrukturalismus, moderne politische Theorie, jüdische Philosophie des 20. Jahrhunderts, politische Ästhetik

Ausbildung

  • 2015 Habilitation und Ernennung zum Privatdozenten, Goethe-Universität Frankfurt (mit einer Arbeit zur sozialphilosophischen Rechtskritik)
  • 2010 Promotion zum Dr. phil, Goethe-Universität Frankfurt (mit einer Arbeit zur kritischen Theorie der Souveränität)
  • 2005 Magister Artium (M.A.), Goethe-Universität Frankfurt (mit einer Arbeit zur Ethik bei Judith Butler)
  • 1997 – 2005 Studium der Philosophie, Germanistik und Soziologie an der Mercator-Universität GH Duisburg und der Goethe-Universität Frankfurt am Main

Akademische Positionen

  • Im Wintersemester 2016/17 Vertretung der Professur für Sozialphilosophie an der Goethe-Universität Frankfurt
  • Im Spring Semester 2016 Theodor Heuss Lecturer an der New School for Social Research, New York
  • Wintersemester 2015/16 Vertretung der Professur für Praktische Philosophie mit Schwerpunkt Rechts- und Sozialphilosophie an der Humboldt-Universität Berlin
  • 2014-2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im ANR-DFG-Projekt „Critique Actualité Societé“ (Cactus) am Institut für Sozialforschung Frankfurt
  • 2012/13 Postdoctoral Fellow am Mahindra Humanities Center, Harvard University
  • Seit Januar 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sozialphilosophie (Axel Honneth), Institut für Philosophie, Goethe-Universität Frankfurt
  • November 2009 – Februar 2010 sowie Oktober 2010 – Februar 2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Praktische Philosophie/Rechts- und Sozialphilosophie (Rahel Jaeggi), Institut für Philosophie der Humboldt-Universität zu Berlin
  • SS 2009 Lehrbeauftragter der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste (Städelschule), Frankfurt am Main
  • 2007/2008 Visiting Scholar am Philosophy Department der State University New York at Stony Brook