Bachelor (Nebenfach)

Seiten der Philosophischen Promotionskommission (Link)
Studienordnung als Download (PDF)

Übersicht zum Bachelor-Studiengang Philosophie im Nebenfach

Studienbeginn:               

Wintersemester

Sprachanforderungen
:   

Gute Deutschkenntnisse, Englisch

Dauer:
             

6 Semester - Regelstudienzeit richtet sich nach der Regelstudienzeit im Hauptfach.

Creditpoints:
alle Module haben jeweils 10 CP, insgesamt 60 CP.

Modultypen:
BM (Basis-), AM (Aufbau-), VM (Vertiefungsmodule).

Studienaufbau:
2 Pflichtmodule und 4 Wahlpflichtmodule aus der untenstehenden Liste.

Pflichtmodule:
BM 1 und BM 2. BM 2 kann auch durch das BA HF Modul BM 3 ersetzt werden.

Wahlpflichtmodule:
Entweder Kombination 3 AM und 1 VM oder 2 AM und 2 VM.

*oder BM 3 (HF) Logik

Zugangsvoraussetzungen für Module:
Höherstehende Module setzen voraus, daß alle Module direkt unter ihnen abgeschlossen wurden. Das Veranstaltungsverzeichnis kann zusätzliche Zugangsvoraussetzungen für einzelne Veranstaltungen enthalten.!

Modulaufbau:
BM 1 besteht aus 1-2 Veranstaltungen und wird mit einer Klausur abgeschlossen.

BM 2 besteht aus 2 Veranstaltungen und wird mit einer Klausur abgeschlossen.

AM und VM bestehen jeweils aus 2 Veranstaltungen und werden mit einer Klausur oder Hausarbeit oder Essay abgeschlossen.

Berechnung der Gesamtnote:

Die Note berechnet sich aus dem arithmetischen Mittel der drei besten benoteten Module.

Exemplarischer Studienverlauf:
Der Studiengang kann also z.B. auf die folgende Weisen studiert werden:

Sem.      Modul SWS
1 BM 1 (Einführung in
die Philosophie)
4
2 BM 2 (Einführung in
die Geschichte der
Philosophie/Logik)
4
3 AM 1 (Geschichte der
Philosophie)
4
4 AM 3 (Praktische
Philosophie)
4
5 VM1 (Geschichte der
Philosophie)
4
6 VM3 (Praktische
Philosophie)
4



















Oder:

Sem.      Modul SWS
1 BM 1 (Einführung in
die Philosophie)
4
2 BM 2 (Einführung in
die Geschichte der
Philosophie/Logik)
4
3 AM 1 (Geschichte der
Philosophie)
4
4 AM 2 (Theoretische
Philosophie)
4
5 AM 3 (Praktische
Philosophie)
4
6 VM2 (Theoretische
Philosophie)
4