Dipl.-Landschaftsökologin Meike Düspohl


Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Doktorandin)

 

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung

 

 

Arbeitsschwerpunkte

Modellgestützte Methoden zur Unterstützung partizipativer Prozesse:

  • Akteursmodellierung
  • Bayes’sche Netze

Lehre

Sommersemester

  • Themenblock "Hydrogeographie" im Modul B5 (früher Studienabschnitt, z.B. für BSc. und BA. Geographie, BSc. Geowissenschaften) (seit 2010)
  • Übung "Statistische Verfahren in der Geographie" (1. Studienjahr, für alle Geographie-Studierende (BSc., BA., Lehramt) (2014)

Wintersemester

  • Mentoring (1. Studienjahr, für alle Geographie-Studierende (BSc., BA., Lehramt): Übungen zu Visualisierung geographischer Daten (2010 - 2013) und professionelles Schreiben und Präsentieren (2009-2012)

Curriculum vitae

seit 10/2009
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Hydrologie / Institut für Physische Geographie der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

04/2008 - 08/2009
Praktikum bei Deltares, Niederlande  mit zwei monatigem Forschungsaufenthalt zur Grundwasserqualität und Grundwasserquantität in Orissa (Indien)

10/2003 - 02/2009
Studium der Landschaftsökologie (Diplom) an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster
Fächer: Raumplanung und Ökologische Planung, Hydrochemie und Gewässerökologie, Hydrogeologie, Limnologie

01/2009 Diplomarbeit
Abflussbilanz in den Baumbergen (Kreis Coesfeld, NRW) im Rahmen des Projekts: „Quellen in den Baumbergen - Erhaltung, Erforschung und Entwicklung der Quellen im Natur- und Erlebnisraum Baumberge“

Mitgliedschaften

seit 2009 Mitglied bei geoprax

seit 2007 Mitglied im Verband für Geoökologie in Deutschland e.V. (VGöD)

Tagungen

08/2012
IGC COLOGNE 2012
DOWN TO EARTH

07/2012
6th International Congress on Environmental Modelling and Software (iEMSs)
1 - 5 July 2012, Leipzig, Germany

09/2011
Renewable Energy Self-Sufficiency (RESS) - Conference Freiburg im Breisgau

03/2009
Zweitägige Fachtagung (Tag der Hydrologie 2009) der Fachabteilung Hydrologie und Wasserwirtschaft des Ökologie-Zentrums zum Thema „Hydrologische Systeme im Wandel“ in Kiel

05/2008
Viertägige FH-DGG-Fachtagung zum Thema „Grundwasserressourcen“ in Göttingen

11/2007
Zweitägige VGöD-Workshoptagung zum Thema „Geoökologie und Entwicklungszusammenarbeit“ in Potsdam

Publikationen und Konferenzbeiträge

Düspohl, M., Siew, T. F., Döll, P. (2014): Building trust while modeling with stakeholders as requirement for social learning. In Ames, D.P., Quinn, N.W.T., Rizzoli, A.E. (eds.): Proceedings of the 7th International Congress on Environmental Modelling and Software, June 15-19, San Diego, California, USA.

Düspohl, M., Frank, S., Siew, T.F., Döll, P. (2012): Transdisciplinary research for supporting environmental management. In:R. Seppelt, A.A. Voinov, S. Lange, D. Bankamp (Eds.). International Environmental Modelling and Software Society (iEMSs) 2012 - International Congress on Environmental Modelling and SoftwareManaging Resources of a Limited Planet, Sixth Biennial Meeting, Leipzig, Germany, 01-05 July 2012.http://www.iemss.org/society/index.php/iemss-2012-proceedings

Düspohl, M., Frank, S., Döll P. (2012): A review of Bayesian Networks as a participatory modeling approach in support of sustainable environmental management. Journal of Sustainable Development. 5(12), 1-18, doi: 10.5539/jsd.v5n12p1    

Düspohl, M. & Meßer, J. (2010): Wasserhaushaltsbilanzierung und grundwasserbürtiger Abfluss in den Baumbergen (Kreis Coesfeld, Nordrhein-Westfalen). - Abhandlungen aus dem Westfälischen Museum für Naturkunde, 72 (3/4): 17-26; Münster.