Magistranden-Doktoranden-Kolloquium

In jedem Semester findet regelmäßig das Magistranden-Doktoranden-Kolloquium der Klassischen Archäologen statt, in dem Studierende und Promovierende ihre Bachelor-, Magister- und Promotionsarbeiten vorstellen können. Außerdem werden z. B. Neuerscheinungen und Fachaufsätze diskutiert oder gemeinsam universitäre und außeruniversitäre Ausstellungen besucht und besprochen.

Teilnehmen können Promovierende und Studierende, die im Hauptfach Klassische Archäologie studieren. Der Besuch und die aktive Teilnahme ist Teil des Curriculums.

 

Montag 18 Uhr c.t., Norbert-Wollheim-Platz 1, Q 5, 5. Stock, Raum 5.501

16.4.2018      Dr. Matthias Recke
Mehr als bunte Bilder? Vermittlungskonzepte kolorierter Gipsabgüsse 
23.4.2018   PD Dr. Axel Filges
Kultplatz oder Müllhalde? Überlegungen zu Geländenutzungen in Priene
7.5.2018   Jonathan Ritter
Die aktuellen Ausgrabungen in Albanopolis 2018 – Einblicke und Eindrücke
14.5.2018   Daniele Marincola
Cista Mystica – Ikonographie und Verwendung des „Heiligen Korbes“ in den Mysterienkulten (Magister-Arbeit)
28.5.2018   Tom-Lennart Strommer
Falsche Lorbeeren – Die pseudo-panathenäische Amphora Inv. Nr. VF aus dem Archäologischen Museum Frankfurt (BA-Arbeit)
4.6.2018   Claudia Seibert, M.A.
Bild und Text im Dialog. Überlegungen zu Modi und Potenzial auf römischen Mosaiken (Diss.-Projekt)
11.6.2018   Kai Jürgens
Rollender Reiter – jagender Jüngling? Eine Reiterstatuette aus dem Aphrodite-Heiligtum von Tamassos (BA-Arbeit)
18.6.2018   Joel Bencsik
Jupiter Dolichenus – Neue Perspektiven zu einem ‚alten‘ Kult (BA-Arbeit)
25.6.2018   Christina Hanzen, M.A.
Im Spannungsfeld zwischen individueller Grabrepräsentation und kollektiver Norm – Emotionen im politischen und gesellschaftlichen Diskurs (Diss.-Projekt)
2.7.2018   Duro Sedlak
Auf Messers Schneide – Gladiatorenbewaffnung zwischen Fiktion und Wirklichkeit (Magister-Arbeit)
9.7.2018   Per Thore Versock
Ortspersonifikationen auf römischen Reliefs. Ikonographie und Ikonologie (Magister-Arbeit)
 
 
Anja Klöckner          Jochen Fornasier          Axel Filges          Matthias Recke
 
Programm (SoSe 2018) zum Download.