Rundfunkgebühren

Logo rundfunkgeb%c3%bchren

Der Rundfunkbeitrag: eine Wohnung - ein Beitrag

Wer in Deutschland lebt und in einer Wohnung gemeldet ist, ist gesetzlich verpflichtet, Rundfunkbeitrag zur Finanzierung der öffentlich-rechtlichen Sender  - also ARD, ZDF und Deutschlandradio - zu bezahlen.
Für Bürgerinnen und Bürger gilt: eine Wohnung – ein Beitrag. Das heißt: Eine Person zahlt den Rundfunkbeitrag in Höhe von 17,98 Euro monatlich für die Wohnung - unabhängig davon, wie viele Personen dort leben und wie viele Rundfunkgeräte vorhanden sind. Die privaten Autos aller Bewohner sind ebenfalls mit abgedeckt.
Detaillierte Informationen zum Rundfunkbeitrag, z. B. zu Befreiung und Ermäßigung, sowie Formulare z. B. zur Anmeldung finden Sie unter www.rundfunkbeitrag.de.

Wichtig: Bewohner der GU-Gästehäuser Beethovenstraße, Ditmarstraße und Frauenlobstraße müssen keine Rundfunkgebühr abführen. Eventuelle Briefe mit Zahlungsaufforderung bitte weiterleiten an Frau Isabelle de Porras (Goethe Welcome Centre, International Office, Goethe University Frankfurt).