Leben in Frankfurt

Frankfurt am Main ist eine moderne, weltoffene Stadt und mit derzeit ca. 700 000 Einwohnern trotzdem überschaubar. Doch der Pendelverkehr mit einer Million Menschen am Tag hält die Metropole im Fluss. 180 verschiedene Nationen leben hier zusammen. Die Stadt hat viele Gesichter: Auf der einen Seite das Bankenviertel, nicht zu übersehen durch die mondäne Skyline, auf der anderen Seite die gemütliche Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern und kleinen Gassen, die zum Bummeln einladen. Direkt im Zentrum der Stadt, zwischen Hauptwache und Konstabler Wache, liegt die bekannteste Einkaufsmeile Frankfurts, „die Zeil“, auf der sich ein Geschäft an das andere reiht.