Aktuelles

Oktober

November

  • Humangeographisches Kolloquium am 04.11.2019
    Hanna Augustin: Sozioökonomische und physisch-räumliche Aspekte des Lebensmittelzugangs.Eine sozialgeographische Studie in zwei Bremer Stadtteilen (Disputation)
  • Vortragsreihe der FGG am 06.11.2019
  • Frankfurter Vortragsreihe zur geographischen Berufspraxis am 7.11.2019
    Christian Stein (Stadt Frankfurt am Main, Bürgeramt, Statistik und Wahlen): Der Stadtgesellschaft den Zahlenspiegel vorhalten – als Humangeograph*in in der Städtestatistik
  • Humangeographisches Kolloquium am 13.11.2019
    Denis Guth (Universität Frankfurt): Zur Sicherstellung der ‚Verträglichkeit‘ innerstädtischer Einkaufszentren – Raumbezogene Diskurs- und Kalkulationsordnungen am Beispiel der Mainzer Innenstadt (Disputation)
  • Frankfurter Vortragsreihe zur geographischen Berufspraxis am 14.11.2019
    Steven Krawietz (ABO Wind AG, Wiesbaden): Erneuerbare Energien: Energiewende und Klimaschutz - Perspektiven für Geographinnen und Geographen in der Projektentwicklung
  • Humangeographisches Kolloquium am 20.11.2019
    Christian Dorsch (Universität Frankfurt): Mündig dem digitalen Wandel begegnen – E-Portfolioarbeit in der geographischen Lehrkräftebildung (Disputation)
  • Ringvorlesung am 20.11.2019
    Andrea JIMENEZ (Sheffield): Where the Global meets the Local. Unpacking the Multiple Spaces of Innovation Hubs
  • Vortragsreihe der FGG am 20.11.2019
  • Humangeographisches Kolloquium am 27.11.2019
    Franziska Kirchner (Universität Frankfurt): Mobilität und Parken im urbanen Quartier - Alltagsmobilität, Nutzungskonflikte und Gestaltungsoptionen (Vorstellung Promotionsprojekt)
  • Frankfurter Vortragsreihe zur geographischen Berufspraxis am 28.11.2019
    Dr. Anja Reinermann-Matatko (SInhaberin Büro für demografische Analysen und Schulentwicklungsplanung (SEP-Beratung), Bonn):  Berufe, für die es keine Ausbildung gibt - oder doch? Das Geographie-Studium als door opener für erfolgreiche Nischenbesetzung

Dezember

  • Humangeographisches Kolloquium am 05.12.2019
    Jakob Hebsaker (Universität Frankfurt): Städtische Verkehrspolitik auf Abwegen: Raumproduktionen durch Infrastrukturen des öffentlichen Nahverkehrs in Frankfurt am Main (Disputation)Frankfurter Vortragsreihe zur geographischen Berufspraxis am 5.12.2019
    Dan Orbeck (Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Berlin): Mobilitätswende trifft Verwaltung - Arbeiten in einem Landesministerium für Verkehr
  • Frankfurter Vortragsreihe zur geographischen Berufspraxis am 12.12.2019
    Katrin Voss (Drees & Sommer Infra Consult & Entwicklungsmanagement GmbH, Frankfurt am Main): Titel
  • Ringvorlesung am 18.11.2019
    Seyram AVLE (Amherst): Survival Innovation and the Labors of Tech
  • Frankfurter Vortragsreihe zur geographischen Berufspraxis am 19.12.2019
    Rebecca Peters (ADFC Bundesverband e.V., stellvertretende Bundesvorsitzende, Bonn): Geographie-Studium und (verkehrs)politischer Aktivismus

Januar

  • Humangeographisches Kolloquium am 04.01.2020
    Nanette Abrahams (Universität Frankfurt): Biopolitics and Geopolitics of a European Border Regime in Senegal: Postcolonial Hip-Hop Narratives on the Externalization and Securitization of Migration in Africa (Disputation)
  • Vortragsreihe der FGG am 15.01.2020
  • Frankfurter Vortragsreihe zur geographischen Berufspraxis am 16.01.2020
    Verena Schmieg (Regierungspräsidium Darmstadt, Regionalplanung und Vorstandsmitglied DVAG ): Stadt- und Regionalentwicklung in der öffentlichen Verwaltung als Berufsfeld für Geographinnen und Geographen
  • Vortragsreihe der FGG am 19.01.2020
  • Ringvorlesung am 20.01.2020
    Sandra CALKINS (Berlin): Testing Plants. Places of Evidence in a Ugandan-Australian Research Collaboration

Februar

  • Ringvorlesung am 05.02 2020
    Ulrike BEISEL (Bayreuth): Experimenting Mosquitoes. Genetic Engineering and Multispecies Worlding in West Africa
  • Vortragsreihe der FGG am 12.02.2020