Humangeographisches Kolloquium

Das Humangeographische Kolloquium ist eine Veranstaltung aller Professorinnen und Professoren sowie der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Humangeographie.
Hier werden Examensarbeiten, Dissertationen und Forschungsprojekte vorgestellt und diskutiert, die am Institut für Humangeographie entstehen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!


Programm im Sommersemester 2017

19. April 2017 | Rodrigo do Nascimento: Interest bearing capital and the land market: The case of the Brazilian Cerrado (Promotionsprojekt)

Zeit: 16-18 Uhr
Ort: Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude, Raum 2.G074


21. April 2017 | Felix Silomon‐Pflug (Frankfurt)Neuordnungen städtischer Verwaltungen. Die Mobilisierung betriebswirtschaftlicher Verwaltungssteuerung und deren Auswirkungen auf Liegenschaftspolitik und ‐verwaltung in Berlin und Frankfurt am Main (Disputation)

Zeit: 14-16 Uhr
Ort: Campus Westend, Max-Horkheimer-Str. 4, Seminarhaus, SH 3.105


26. April 2017 | Nils Thönnesson (Frankfurt)Chancen und Herausforderungen von Service Learning in der geographischen Bildung ‐ Eine Diskussion von Gelingensbedingungen an Schule und Hochschule (Didaktische Ringvorlesung)

Zeit 16-18 Uhr
Ort:
Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude, Raum 2.G074


03. Mai 2017 | Christiane Tristl (Frankfurt)Between philanthrocapitalism and marketization: Infrastructural experiments at the bottom of the pyramid (Promotionsprojekt)

Zeit: 16-18 Uhr
Ort: Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude, Raum 2.G074


17. Mai 2017 | Uwe Schulze (Frankfurt)Geoinformationsausbildung in der Hochschule. Kompetenzen, curriculare Anforderungen und empirische Erkenntnisse (Disputation)

Zeit: 16-18 Uhr
Ort: Campus Westend, Casino, Raum 1.801


31. Mai 2017 | Alexander Vorbrugg (Frankfurt)Dispersed Dispossession – New Agricultural Players, Local Political Economies and De/Structural Violence in Rural Russia (Disputation)

Zeit: 14-16 Uhr
Ort: Campus Westend, Casino, Raum 1.801


14. Juni 2017 - entfällt, neuer Termin am 28. Juni 2017 | Felix Wiegand (Frankfurt): Die Bearbeitung der Krise der Kommunalfinanzen in Deutschland (Promotionsprojekt) 

Zeit: 16-18 Uhr
Ort: Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude, Raum 2.G074


26. Juni 2017 | Eva Nöthen (Frankfurt): Spiegelbilder des Klimawandels. Zur phänomenologisch‐semiotischen Analyse visueller Möglichkeitsbedingungen verantwortlichen Umwelthandelns am Beispiel der Klimawandelberichterstattung (Disputation)

Zeit: 16-18 Uhr
Ort: Campus Westend, Max-Horkheimer-Str. 4, Seminarhaus, SH 5.104


28. Juni 2017 | Felix Wiegand (Frankfurt): Die Bearbeitung der Krise der Kommunalfinanzen in Deutschland (Promotionsprojekt)

Zeit: 16-18 Uhr
Ort: Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude, Raum 2.G074


28. Juni 2017 | Alev Coban (Frankfurt)Practices and Places of Innovating and Making in Nairobi (Promotionsprojekt)

Zeit: 16-18 Uhr
Ort: Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude, Raum 2.G074


10. Juli 2017 | Tino Petzold (Frankfurt): Austerity Forever?! Die Normalisierung von Austerität durch Recht und Raum in der BRD (Disputation)

Zeit: 18-20 Uhr
Ort: Campus Westend, Casino, Raum 1.801


12. Juli 2017 | Stefanie Schwerdtfeger (Frankfurt)Fahren ohne (gültigen) Fahrschein: Motive, Akzeptanz und Handlungsoptionen in FrankfurtRheinMain (Promotionsprojekt)

Zeit: 16-18 Uhr
Ort: Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude, Raum 2.G074


19. Juli 2017 | Teresa Segbers (Frankfurt)Abenteuer Reise. Erfahrungen bilden auf Exkursionen (Disputation)

Zeit: 18-20 Uhr
Ort: Campus Westend, Casino, Raum 1.801