Studierendenvertreter/innen

Leider gibt es am Institut für AVL zum Wintersemester 2017/2018 keine Studierendenvertretung mehr. Dies ist bedauerlich, da sowohl studentische Stimmen in Gremien wie der Direktoriumssitzung wegfallen als auch die studentische Vernetzung darunter leidet. Bei Interesse, eine Studierendenvertretung zu bilden oder die Institutsgruppe wiederzubeleben, können sich Studierende gerne jederzeit an Maren Scheurer wenden. Zudem wird im November eine vorerst letzte Vollversammlung der Studierenden stattfinden, auf der die Möglichkeit bestehen soll, sich zur Wahl zu stellen."


Liebe Studierende der AVL,

wir als Studierendenvertreter am Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft und regelmäßige Teilnehmer an Sitzungen desselben bemühen uns um die Aufrechterhaltung des Kontakts zwischen Dozent und Student. Wir bieten an, jegliche Kritik bezüglich des Studiums, die an uns herangetragen wird, anonym in den besagten Sitzungen aber auch in Fachschaftkreisen anzusprechen und zu diskutieren. Zusätzlich sind wir als Mitglieder des Instituts bei institutsinternen Wahlen stimmberechtigt.

Durch die Zusammenarbeit mit der Institutsgruppe und die Organisation von Vollversammlungen und Institutsfeiern versuchen wir eine studentenfreundliche Atmosphäre zu schaffen.

Eure Studierendenvertreterinnen