Anwesenheitsbescheinigung / Incoming Alumni-Zertifikat

Nach Vorlesungsende erhalten Sie vom International Office eine Anwesenheitsbescheinigung per E-Mail-Anlage. Falls Ihre Universität Ihnen ein eigenes Formular zur Anwesenheitsbescheinigung mitgegeben hat, unterschreiben wir dies während unserer Sprechzeiten. Bitte sehen Sie auf dem Formular nach oder fragen Sie an Ihrer Heimatuniversität nach, wann die Anwesenheitsbescheinigung frühestens unterzeichnet werden kann. (In der Regel nicht mehr als drei Tage vor Ende des Studienaufenthaltes.) Bitte bringen Sie das entsprechende Formular Ihrer Heimatuniversität – bereits ausgefüllt – mit, damit wir es unterzeichnen und abstempeln können. Wenn Sie am DIA-Kurs teilgenommen haben, beginnt Ihr Studienaufenthalt bereits im September bzw. März. Wenn Sie nicht am DIA-Kurs teilgenommen haben, beginnt Ihr Studienaufenthalt im Oktober bzw. April.

Die Laufzeit der Mobilität endet spätestens:

  • Im Februar (Wintersemester)
  • Im Juli (Sommersemester)

Wir stellen keine Anwesenheitsbescheinigung für März bzw. August aus, es sei denn, Sie können nachweisen, dass ein Aufenthalt über das Vorlesungsende (Februar/Juli) hinaus notwendig war, z.B. da Sie in der vorlesungsfreien Zeit an Prüfungen teilgenommen haben.

Studierende im Fachbereich Medizin zeigen bitte das "Participation Certificate" vom Auslandsbüro des Fachbereichs als Bescheinigung vor.