Organe

Die Gremien der Freunde bilden Vorstand, Kuratorium und Mitgliederversammlung. Als Arbeitsgremium der Freundesvereinigung entscheidet der Vorstand jährlich in drei Sitzungen über Förderanträge ab 5000 Euro und legt die grundsätzliche Strategie fest. Vorstandsvorsitzender der Vereinigung ist seit 2010 Dr. Wilhelm Bender, der auch die jährliche Mitgliederversammlung leitet. Sie findet jeweils im Herbst auf dem Campus der Universität statt und bietet den Mitgliedern neben Information über Aktivitäten des vergangenen Geschäftsjahren und satzungsgemäßer Beschlussfassung ein akademisches Highlight in Form eines Vortrags.

Das Kuratorium rekrutiert sich aus dem Kreis der Mitglieder und besteht überwiegend aus namhaften Vertretern großer Unternehmen sowie der Politik aus der Region Frankfurt / RheinMain. Es hat sich zum Ziel gesetzt, den Vorstand zu beraten und durch finanzielle Zuwendungen die Arbeit der Freunde zu  unterstützen. Präsident des Kuratoriums ist Bernd Knobloch.

Die Geschäftsführung der Freundesvereinigung liegt bei Alexander Trog.