MobiKiZ - Mobile Kinderzimmer

 

 

Die MobiKiZ sind eine unkonventionelle Antwort auf die Raumknappheit an der Goethe-Universität. Ihre Einführung  wurde durch eine Spende der BBBank in Höhe von 2000 € ermöglicht. Zur Grundausstattung gehören Krabbelmatte, Holzspielzeug, Bücher, Malzeug und ein mobiler DVD-Player mit kindgerechtem Programm für kurze Phasen, in denen Papa oder Mama trotz Betreuungsverantwortung doch noch Aufgaben am Campus erledigen oder Sprechstunden besuchen müssen.

Darüberhinaus gibt es an der Goethe-Universität verschiedene Betreuungsmöglichkeiten sowie weitere familienbewusste Infrastruktur wie Eltern-Kind-Räume oder Wickelmöglichkeiten.

Außerdem stellt der AStA eine Spielkiste zur Verfügung, die im Studierendenhaus beim Pförtner ausgeliehen, und auch im Café KoZ genutzt werden kann.


Was steckt drin?

Die MobiKiZ gibt es in zwei Ausführungen: als handliche und rollbare Pilotenkoffer oder als stabile und ebenfalls rollbare Wickelkommoden, für Standorte, an denen Wickelgelegenheiten Mangelware sind. Die Ausstattung aller MobiKiZ ist grundlegend gleich, unterscheidet sich doch in einzelnen Punkten. Zur Grundausstattung gehören Krabbelmatte, Holzspielzeug, Bücher, Malzeug und ein mobiler DVD-Player mit kindgerechtem Programm. Die genaue Ausstattung variiert.

 

Ein Beispiel für die MobiKiZ anhand eines Pilotenkoffers finden Sie hier:

  • Wickeldecke
  • Bauklötze
  • Wimmelbuch "Komm mit ans Wasser"
  • Buch "Die kleine Raupe Nimmersatt"
  • Buch "Mein erster Grüffelo - Gegensätze"
  • Buch "Das Traumfresserchen"
  • tragbarer DVD-Player und Kopfhörer
  • DVD "Neues von den Kindern aus Bullerbü"
  • DVD "Mullewapp"
  • Buntstifte
  • Greifcar
  • Holzsteckspiel
  • Holzpuzzle
   

Wo gibt es die MobiKiZ?

MobiKiZ-Wickelkommode

  • Campus Niederrad / Universitätsklinikum
    Im KOMM - Studierendenhaus, Haus 18a
    An der Caféteria-Theke
     
  • Campus Riedberg
    Biozentrum
    an der Pforte gegenüber der Mensa
  • Campus Westend
    IG-Farben-Haus, an der Pforte

  • Campus Westend
    Hörsaalzentrum,
    Im Beratungszentrum des Studentenwerkes (EG)

MobiKiZ-Pilotenkoffer:
 

  • Campus Ginnheim/ Sportcampus
    Verwaltungsgebäude
    An der Pforte
     
  • Campus Riedberg
    Biologicum
    Raum -1.408, Frau Braun
     
  • Campus Riedberg
    Buchmann Institute for Molaculare Life Sciences (BMLS)
    BMLS Office, Raum 3.637
     
  • Campus Riedberg 
    Otto-Stern-Zentrum, an der Pforte
     
  • Campus Westend
    PEG-Gebäude, an der Pforte

 


Hinweise zur Ausleihe

  • Die MobiKiZ werden gegen einen amtlichen Lichtbildausweis oder die Goethe-Card als Pfand ausgegeben
  • Bei der Ausgabe ist der Nutzer / die Nutzerin allein für die Kontrolle der Vollständigkeit des Inhalts verantwortlich. Hierfür steht eine übersichtliche Checkliste zur Verfügung.
  • Das Schloss wird abgenommen und den Nutzern auf Wunsch mitgegeben

Hinweise zur Rückgabe 

  • Die Nutzerin / der Nutzer bürgt mit dem Hinterlegten Pfand für die Vollständigkeit des MobiKiZ.
  • Die ausgebende Stelle kontrolliert das MobiKiZ anhand der enthaltenen Checkliste.
  • Sollten einzelne Teile fehlen oder beschädigt sein, wird der Ausweis kopiert, bzw. die darauf abgedruckten Daten notiert und an das Gleichstellungsbüro weitergegeben, welches die weitere Abwicklung des Schadens übernimmt