Philosophie für das Lehramt an Gymnasien (L3)

Übersicht zum Lehramtsstudiengang (Uni-Homepage)

Studienordnungen (neu und alt) sowie Modulscheinvordrucke (ABL)

Modulscheinvordrucke als PDF (alter L3 Studiengang)

Übersicht zum L3-Studiengang Philosophie (2014)

Geltungsbereich:

Die neue Studienordnung gilt für alle, die ihr L3-Studium ab dem 1.4.2014 aufgenommen haben. Studierende, die ihr L3-Studium schon vorher aufgenommen haben, haben die Wahl zwischen der neuen und der alten Ordnung (s.u.).

Studienbeginn:

Sommer- oder Wintersemester

Studienumfang:

8 Semester, 5 Pflichtmodule, 3 Wahlpflichtmodule.

Modultypen:

BM (Basis-), AM (Aufbau-), VM (Vertiefungsmodule).

Studienaufbau:

Module, die unter anderen Modulen stehen, werden von letzteren vorausgesetzt:

Pflicht- und Wahlpflicht

Pflichtbereich: alle BM, AM 4, AM 5
Wahlpflichtbereich: 2 AM und ein VM

Creditpoints:

BM 1: 15 CP, BM 2: 13 CP, alle anderen Module haben jeweils 10 CP.

Beitrag zur Endnote:


Die Studierenden bringen in die Gesamtnote der Ersten Staatsprüfung vier Modulprüfungs–
ergebnisse ein: Das VM, die beiden fachwissenschaftlichen AM und ein Fachdidaktik-AM. Ein
fachwissenschaftliches Aufbaumodul kann durch ein Basismodul ersetzt werden.

Alte Modulstruktur L3-Studiengang (von 2008)