Arbeitsstelle für Diversität und Unterrichtsentwicklung - Didaktische Werkstatt

Img_neu_747x245 Fachtag1-742x240 Material_ausprobieren_747x245 Fachtag2-742x240 Markt-der-moeglichkeiten1_747x245 Mathematerial-ausprobieren_747x245

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Didaktischen Werkstatt- Arbeitsstelle für Diversität und Unterrichtsentwicklung!

Aktuelles

Der nächste FACHTAG zum Unterrichten in heterogenen Lerngruppen findet am Dienstag, den  8. August 2017 statt.

 Neues Fortbildungsprogramm Sonderpädagogische Fachrichtungen 2017

11.5.2017

Am 11.5.2017 fand im Rahmen des Pilotprojektes Praxissemester ein Gesprächsforum aller am Praxissemester Beteiligten statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Arbeit mit der neuverfassten Informationsschrift für schulische Betreuer*innen zu den universitären Begleitseminaren des Praxissemesters in den Bildungswissenschaften.

 

Hierzu wurden fünf Stände zu verschiedenen Themen – Unterrichtsbesuche; Rechte und Pflichten/ABL/Schulungen; Praktikum im Ausland; Seminarinhalte und Rolle der Schule – von den Praktikumsbeauftragten aus den Bildungswissenschaften, den Fachdidaktiken, der ABL und dem Interdisziplinärem Kolleg Hochschuldidaktik (IKH) angeboten, an denen die Teilnehmer*innen in Gesprächsrunden über die jeweiligen Themen aktive Gespräche führen, Ihre Fragen zum PS stellen sowie weitere Informationen erhalten konnten.



25.04.2017

Im Rahmen des Praxisprojektes „Sprachentdecker“ werden auch Lehr- und Fachkräfte fortgebildet, um in Kitas und Grundschulen im Frankfurter Westen alltagsintegrierte Sprachförderung zu betreiben. Am 25.April verlieh die BHF-Bank-Stiftung, die das Projekt initiiert und finanziert, Zertifikate für erfolgreiche Teilnahme.

Die Feier wurde von einer Gruppe zugewanderter Jugendlicher mit einer Performance gerahmt, in der sie sich mit ihren Sprachen auseinandersetzten.


17.03.2017

Frau Dr. Irene Corvacho del Toro wird in Würzburg mit dem Wissenschaftspreis des BVL ausgezeichnet. > Pressemitteilung

 

 



07.02.2017

Buchstabierst du noch oder liest du schon?
Die Praxisprojekte Leseförderung und Alphabetisierung (AlphAlif) in der Grundschule luden zum Austausch mit Studierenden, Lehrenden, Schulen und Kooperationspartnern ein. 

- Informationen

 

02.02.2017

Internationales Fachgespräch zur Inklusiven Lehrer*innenbildung

Referenten*innen:
Dr. Thomas Barow, Universität Göteborg
Prof'in Dr Judith Hollenweger-Haskell, Päd. Hochschule Zürich
Prof'in Dr. Vera Moser, Humboldt Universität Berlin

- Vortrag Dr. Barow (Schweden)

- Vortrag Prof'in. Hollenweger-Haskell (Schweiz)

- Ergebnisse des Austausches

- Fotos vom Internationalen Fachgespräch

- für Interessierte: "Inklusion in Schweden"

 

27.1.2017
Vorstellung des Praxisprojektes Darstellendes Spiel in Offenbach
Bericht

19.01. 2017

Besuch der Frankfurter Stadträtin Sylvia Weber in der Arbeitsstelle für Diversität und Unterrichtsentwicklung 

Die Kooperation für das neue Praxisprojekt an der IGS- Süd wurde zugesagt.

Informationen zur Arbeitsstelle für Diversität und Unterrichtsentwicklung- Didaktische Werkstatt