Twardella, Dr. Johannes

Personen

Veröffentlichungen (Auswahl)

Bücher

  • Pädagogischer Pessimismus. Eine Fallstudie zu einem Syndrom der Unterrichtskultur an deutschen Schulen, Frankfurt/M. 2008.
  • Religiös-philosophische Profile. Positionsbestimmungen jüdischer und islamischer Intellektueller im Säkularisierungsprozess, Hildesheim 2006.
  • Moderner Islam. Fallstudien zur islamischen Religiosität in Deutschland, Hildesheim 2004.
  • Autonomie, Gehorsam und Bewährung im Koran. Ein soziologischer Beitrag zum Religionsvergleich, Hildesheim 1999.
  • Die Entstehung des Strukturalismus aus der Krise des Dichters. Eine Einführung in psychologische und poetologische Konzeptionen Paul Valérys, Wetzlar 1998.

Aufsätze

  • Entfremdung als Strukturmoment von Unterricht? Eine Fallstudie zur Arbeit eines Schülers an der Tafel aus der Sicht der pädagogischen Unterrichtsforschung, in: ZQF - Zeitschrift für Qualitative Forschung, Heft 2, 2010, S. 319-343.
  • Der mehrfach gestörte Unterricht. Eine Fallanalyse zum Problem der Unterrichtsstörungen, in: Pädagogische Korrespondenz, Heft 42, 2010, S. 87-104.
  • Unterricht zwischen Krise und Routine. Wider eine kompetenztheoretische Verkürzung einer Theorie pädagogischer Professionalität, in: Sozialer Sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung, Heft 1, 2010, S. 79-93.
  • Pädagogische Unterrichtsforschung und didaktische Theorie. Wie letzteres in ersterem aufgehoben ist an einem Fallbeispiel aus einer Unterrichtsstunde im Fach Kunst, in: Pädagogische Rundschau, Heft 4, 2008, S. 381-393.
  • Rollenförmig oder als "ganze Person"? Ein Beitrag zur Diskussion über die Professionalisierungstheorie und die Struktur pädagogischen Handelns, in: Pädagogische Korrespondenz, Heft 33, 2004/2005, S. 65-74.
  • Konversion und Bewährung. Eine Fallstudie zu Funktion und Folgen von Konversion zum Islam, in: Gernot Saalmann (Hg.), Religionen und Nationen. Fundamente und Konflikte, Münster 2005, S. 82-104.
  • Rationalisierungshindernisse im Islam? Der Koran soziologisch gelesen, in: Diekmann, Irene A., Thomas Gerber und Julius Schoeps (Hg.), Der Orient im Okzident. Sichtweisen und Beeinflussungen, Potsdam 2003, S. 143-159.
  • Der Islam in der Moderne - Ausprägungen und Entwicklungstendenzen, in: Werkner, Ines-Jacqueline und Nina Leonhard (Hg.), Aufschwung oder Niedergang? Religion und Glauben in Militär und Gesellschaft zu Beginn des 21. Jahrhunderts, Strausberg 2003, S. 189-206.
  • Einige soziologische Überlegungen über den Islam in Deutschland, in: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte, Heft 1, 2002, S. 62-74.
  • Fundamentalismus als Produkt des Traditionsbruches. Fallrekonstruktion eines Typus islamischer Religiosität in Deutschland, in: BIOS. Zeitschrift für Biographieforschung, Oral History und Lebenslaufanalysen, Heft 2, 2001, S. 88-109.
  • Gershom Scholem: Wissenschaftler und Prophet, in: Aschkenas. Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden, Heft 2, 2000, S. 513-523.
  • Soziologische Überlegungen zur jüdischen Mystik im Werk von Gershom Scholem, in: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte, Heft 1, 1998, S. 84-90.
  • Experimente im Treibhaus der Moderne. Versuch einer kommunikationstheoretischen Analyse von Goethes "Wahlverwandtschaften", in: Neophilologus. An international journal of modern and mediaeval language and literature, Heft 3, 1999, S. 445-460.

Liste sämtlicher Veröffentlichungen