Bachelorstudiengang „Sportwissenschaft“

Studieninformation

Der Bachelorstudiengang „Sportwissenschaft“ ist grundständig und führt zu einem ersten berufsqualifizierenden akademischen Abschluss.

Das Studium der Sportwissenschaft an der Goethe-Universität in Frankfurt ist gekennzeichnet durch eine enge Verknüpfung von Theorie und Praxis mit Ausbildungsschwerpunkten in Sportmedizin, Trainings- und Bewegungswissenschaften, Sportpädagogik und Sozialwissenschaften des Sports.

Das Lehrangebot beinhaltet u.a. Anatomie und Physiologie, Trainingstherapie, grundlegende Aspekte der Trainingsplanung und –gestaltung z.B. im Kraft- und Ausdauerbereich aber auch Unterrichtstheorie, Sportpsychologie und Sportgeschichte. Sportpraktische Aspekte werden in vier Sportartentypen (Zielschußspiele, Rückschlagspiele, kompositorische Sportarten und metrische Sportarten) vermittelt. Ein frei wählbares Nebenfach muss ergänzend studiert werden und kann das Profil maßgeblich beeinflussen.


Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Neuigkeiten rund um den Bachelor-Studiengang:

          Bitte beachten Sie die Anmeldefristen für Modulabschlußprüfungen

 Umgang mit Plagiaten am Institut für Sportwissenschaften

 

Soft Skills - Workshops - Anmeldungen ab sofort möglich!

Die Anmeldung zu den Workshops zu Schlüsselqualifikationen (Soft Skills) ist ab sofort über diese Webseite möglich.

Vorlage von ärztlichen Attesten (Bachelor & Master)

Bei Nichterscheinen zu einer angemeldeten Prüfung am Prüfungstag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Dieses Attest wird ab sofort nur noch in einer vorgegeben Form akzeptiert (Vorlage zum Download). Nach der dritten Vorlage eines ärztlichen Attests im Laufe des Studiums wird ein amtsärztliches Attest eingefordert (gem. § 19 Abs. 2 der Ordnung).

Anmeldung zu Theorie- und Praxisprüfungen

Bitte denken Sie daran, sich rechtzeitig für Ihre Prüfungen anzumelden. Dies betrifft alle Studiengänge. Näheres finden Sie unter anderem auf den Seiten der Philosophischen Promotionskommission.

Erklärung zur Originalität der Arbeit

Bis zu 30% der im Rahmen eines Hochschulstudiums verfassten Arbeiten enthalten nicht gekennzeichnetes geistiges Eigentum anderer Veröffentlichungen. Leider ist auch der FB 05 der Universität Frankfurt davon betroffen. Jeder Seminar- und Hausarbeit ist daher folgende „Erklärung zur Originalität der Arbeit“ beizulegen:

Erklärung zur Originalität der Arbeit: Bachelor Sportwissenschaft


Downloads