Schreibcafé für internationale Studierende

Das Studium hält viele Schreibaufgaben bereit und natürlich entstehen in diesem Zusammenhang Fragen und der Wunsch nach Austausch, Ausprobieren und Üben.
Um euch dabei zu unterstützen, öffnet das Schreibcafé des ISZ seit Ende April 2014 jeden Donnerstag ab 16.15 Uhr seine Türen und bietet euch die Gelegenheit, euch gemeinsam mit anderen internationalen Studierenden in angenehmer Atmosphäre mit verschiedenen Aspekten des wissenschaftlichen Schreibens zu beschäftigen. Wir bereiten kleinere Themen vor, achten auf anschauliche Beispiele und abwechslungsreiche Aufgaben, regen die Umsetzung in den eigenen Schreibprojekten an und sind immer offen für eure Fragen, Ideen und Themenvorschläge.

Für leckeren Kaffee und eine gute Schreibstimmung ist gesorgt.
Eine Anmeldung zu den einzelnen Terminen ist nicht erforderlich.



Datum               Thema
19.10.2017 Was bedeutet es, wissenschaftlich zu schreiben?
26.10.2017 Themenfindung und die schwierige Frage nach der Fragestellung
02.11.2017 Thema noch offen
09.11.2017 Lesetechniken und Exzerpieren
16.11.2017 1, 2, 3 - wir zaubern eine Gliederung herbei!
23.11.12017 Konnektoren: Wegweiser im Text
30.11.2017 Thema noch offen
07.12.2017 Bibliographieren
14.12.2017 Zitiere ich noch oder plagiiere ich schon?
21.12.2017 Die eigene Position im Text: Ich oder nicht Ich?
11.01.2018 Thema noch offen
18.01.2018 "Im Vordergrund der Analyse stehen" - Formulierungsmuster in wissenschaftlichen Texten