Herzlich willkommen beim Zentrum für Hochschulsport

5 Zfh logo cmyk 190604 Zfh logo cmyk 190604 Zfh logo cmyk 190604 Zfh logo cmyk 190604 Zfh logo cmyk 190604 Zfh logo cmyk 190604 Zfh logo cmyk 190604 Zfh logo cmyk 190604

ZfH

Das Zentrum für Hochschulsport

Das Zentrum für Hochschulsport ist ein zentraler Dienstleister der Goethe-Universität Frankfurt und bietet für alle Studierenden und Bediensteten ein umfangreiches Programm an Kursen, Exkursionen und Turnieren.

Wir verstehen uns vorrangig als Anbieter von Breitensport orientierten Inhalten, die dazu geeignet sind, unterschiedliche Sportarten kennen zu lernen und einer gesunden Work-Life-Balance dienen. Dazu entwickeln wir unsere Programme und Inhalte kontinuierlich weiter und bemühen uns ÜbungsleiterInnen für neue (Trend-)Sportarten zu gewinnen. Neben dem Breitensport wird aber auch der Wettkampfsport auf unterschiedlichsten Niveaus, als eines der zentralen Motive für Sport, in vielfältiger Form realisiert.

Der Hochschulsport bietet eine besondere Möglichkeit des interkulturellen Austausches und trägt damit maßgeblich zu der offenen und integrativen Kultur an der Goethe-Universität bei. Zudem wollen wir die Gesunderhaltung aller Mitglieder der Goethe-Universität fördern und zu einem lebenslangen Sporttreiben anregen.

Sportangebot von A - Z  >>

NEU: Gesunde Fitness

NEU: Gesunde Fitness

Verletzungsfrei und nachhaltig trainieren - Der Einstieg in den Bereich der gesunden Fitness

Sportlich betätigen kann sich jeder. Doch gerade im Anfangsstadium entstehen viele Fragen: Wie soll ich trainieren? Wann soll ich trainieren? Welche Ziel verfolge ich mit dem Sport und wie kann ich sie erreichen? Wie kann ich Verletzungen vermeiden? Wann ist das Training wirklich gesund? Warum fällt es gefühlt einigen so leicht beharrlich jeden zweiten Tag Sport zu machen und wiederum andere können sich gar nicht motivieren?

In diesem Workshop soll ein Einstieg in den Sport- und Fitnessbereich mit grundlegenden Kenntnissen ermöglicht werden, um ein Training sinnvoll und gesund für sich selbst gestalten zu können. Auch bereits sportlich aktive Teilnehmer*innen sollen weiterführende Hinweise zu ihrem Training erhalten und mögliche Fehler sowie deren Vermeidungsstrategien vermittelt bekommen.

Evaluation

Evaluation Sommersemester 2019

Wir haben gefragt - Ihr habt geantwortet :-)

Hier findet Ihr die Auswertung >>

Initiativbewerbung

Initiativbewerbung

Initiativbewerbung als KursleiterIn

Du kannst etwas besonders gut? Du hast Spaß, anderen etwas beizubringen?Du beherrschst eine Sportart, die sonst nur wenige können oder möchtest etwas anbieten, was wir noch nicht im Sportprogramm haben?

Wenn Du Interesse hast, einen Kurs oder einen Workshop bei uns anzubieten, melde Dich per Mail bei Sportprogramm@hochschulsport.uni-frankfurt.de!

Neu im Programm: Parkour

Neu im Programm: Parkour

Wer kennt nicht die waghalsigen und doch so leichtaussehenden Videoclips aus dem Internet, in denen von Hausdach zu Hausdach gesprungen wird und beeindruckende Saltos gemacht werden? Doch wie lernt man sowas und was ist das überhaupt genau?

Parkour ist eine effiziente Fortbewegung von Punkt A zu Punkt B durch die urbane Umgebung. Der Lauf verläuft über Hindernisse wie Tore, Treppen, Mauern, Geländer und Wände genauso wie auch durch die Natur. Der kreativen Entfaltungsmöglichkeiten sind während dessen keine Grenzen gesetzt.

Im Parkour-Kurs werden wir genau daran Arbeiten. Jeder der gerne läuft, springt und seinen Körper in freier Umgebung bewegt, ist herzlich eingeladen mit uns ein bisschen Spaß zu haben! Wir werden die viele verschiedene Moves lernen, um Hindernisse gekonnt und mit Leichtigkeit zu überwinden. Der Kurs ist für jeden geeignet, der Spaß am Bewegen hat und auch ein wenig Mut mitbringt, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Also an alle Bewegungskünstler: Wir sehen uns beim Training!

Trainingsstart: 06. November!

Informationen und Anmeldung >>

Neu: Massage für alle

Neu: Massage für alle

Egal ob du Vorkenntnisse hast oder nicht, hier bist du genau richtig, wenn du verschiedene Techniken der Massage kennenlernen möchtest.

Schwerpunkte in diesem Kurs werden zunächst die klassische Massage des Schulter-Nacken-Bereichs, des unteren Rückens, sowie Hand und Fuß sein. Natürlich darf man sich im Kurs auch gerne weitere Schwerpunkte wünschen.

Zudem bekommt man eine kleine Einführung in die Anatomie, eine ausführliche Anleitung der verschiedenen Techniken und darf sich anschließend natürlich selbst in der Massage üben.

Am besten bringst du ein großes Handtuch oder eine Kuscheldecke mit.

Kursstart: 16. Januar 2020

Zur Anmeldung >>

FAQ's

FAQ's

Wie melde ich mich an? Wer darf am Hochschulsport teilnehmen? Wie finde ich mein vergessenes Handtuch wieder?

All diese Fragen haben wir bei den FAQ's für Euch zusammengefasst >>

ZfH Trailer

Aufgepasst!

Erstmals möchten wir Euch den neuen Trailer vom Hochschulsport präsentieren!

Unsere Film- und Schauspielproduktionsgruppe hat nach vier Drehtagen und ca. 60 Schnittstunden einen kurzen Trailer zusammengefasst.

Vielen Dank dafür!

Zum Video >>

GoethePlay

GoethePlay Video

Egal ob die Vorlesung mal wieder viel zu abgehoben war oder Dir die Hausarbeit den letzen Nerv raubt – das GoethePlay-Bike bietet Dir eine alternative Pausengestaltung.

Mit Wickinger-Schach, Möllky, Speedminton & co. kannst Du Deinen Unialltag abwechslungsreich gestalten und in Deinen Pausen durch Entschleunigungs- und Entspannungsmöglichkeiten Deine Ressourcen wieder aufbauen.

Komm‘ ganz unverbindlich vorbei und leih Dir kostenlos Bälle und Spiele aus – Wir sind für Dich da und freuen uns auf Dich!

Zum Video >>


Pausenexpress im Wintersemester 2019/20


Adh logo mitglied blau

Adh logo phs blau