FAQ - Häufig gestellte Fragen

1. Was ist das HRZ?

Das HRZ ist das Hochschulrechenzentrum und verwaltet alle technischen Angelegenheiten. Zu Beginn des Studiums erhalten Sie einen HRZ-Account, das dazugehörige Passwort sowie die Abholbenachrichtigung für die Goethe-Card, die als Studierenden- und Bibliotheksausweis dient. Die Daten des HRZ-Accounts benötigen Sie für Ihre Studienverwaltung, Ihr Bibliotheks- und Ihr E-Mail-Konto.
Bei Fragen zu Ihrem Account können Sie sich auch direkt an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des HRZ-Büros im Erdgeschoss des IG-Farbenhauses links neben der Rotunde, Raum 301, wenden.

2. Wie erstelle ich meinen Stundenplan und welche Veranstaltungen kann ich belegen?

Das Skandinavistikstudium ist in mehrere aufeinander aufbauende Module aufgeteilt. In der jeweiligen Studienordnung finden Sie Modulbeschreibungen und exemplarische Studienverlaufspläne. Für jedes Semester gibt es ein Vorlesungsverzeichnis, welches vor Semesterbeginn online gestellt wird.
Sie können sich zudem in der Fachstudienberatung zu Fragen des Studienablaufs beraten lassen.

3. Was ist QIS-LSF?

QIS-LSF ist das universitäre Informationssystem. Sie finden hier beispielsweise das Vorlesungsverzeichnis. Als Bachelor- oder Masterstudierende/r müssen Sie sich in der Regel auch über QIS für Ihre Prüfungen anmelden. Informationen hierzu finden Sie auf den Seiten der Philosophischen Promotionskommission (PhilProm) sowie in Ihrer Studienordnung.

4. Was ist die PhilProm?

Die Philosophische Promotionskommission ist das Prüfungsamt für Magister, Bachelor und Master. Modulabschlussprüfungen, Zwischenprüfungen und Abschlussprüfungen müssen bei der PhilProm angemeldet werden, dies geschieht meist online. Für den Magisterstudiengang ist der Gang zur PhilProm nötig. Die genauen Fristen und Anmeldungsformen können Sie den Seiten der PhilProm entnehmen.
Bitte beachten Sie: Der Bachelorabschluss muss im ersten Semester mit dem entsprechenden Formular angemeldet werden. Auch die für das gesamte Studium sehr wichtigen Modulscheine können hier heruntergeladen werden. Die PhilProm befindet sich momentan noch auf dem Campus Bockenheim im Juridicum, Senckenberganlage 31, 3. Stock.

5. Wo finde ich die Bibliothek?

Es gibt viele verschiedene Bibliotheken an der Goethe-Universitäten, die alle Studierenden nutzen können. Für die Skandinavistik sind die wichtigsten das BzG (Bibliothekszentrum Geisteswissenschaften) im IG-Farbenhaus am Campus Westend und die UB (Universitätsbibliothek) in Bockenheim.
Das BzG liegt in zwei Flügeln des IG-Farbenhauses. Die Bibliothek für Skandinavistik befindet sich im Keller des Flügels Q1 und ist über den Bibliothekseingang im dritten Stock zu erreichen.
Unter Umständen kann es sinnvoll sein, die Deutsche Nationalbibliothek in der Miquelallee aufzusuchen.

6. Was ist ein Semesterapparat?

Ein Semesterapparat ist eine Zusammenstellung von Texten für eine Lehrveranstaltung. Die Semesterapparate der Skandinavistik finden Sie im BzG, Flügel Q1, 3. Stock, Raum 3.111 oder online unter OLAT.

7. Was ist OLAT?

OLAT ist das Online-Lernportal, das in manchen Lehrveranstaltungen zum Teilen von Lernmaterialien genutzt wird. In diesem Fall müssen Sie sich für die jeweiligen OLAT-Kurse zu Semesterbeginn anmelden. Die Anmeldung in olat erfolgt mit den Zugangsdaten Ihres HRZ-Accounts, zu beachten ist außerdem, dass die Kurse der Skandinavistik eine Anmeldefrist haben.

8. Wo kann ich mich über die formale Gestaltung einer Hausarbeit informieren?

Die formal Gestaltung einer Hausarbeit ist nicht instituts- oder schwerpunktsübergreifend geregelt. Einige Institute haben hierfür verbindliche Richtlinien, die jeweils unterschiedlich sein können. Das Institut für Skandinavistik fordert eine nachvollziehbare und einheitliche formale Gestaltung von Hausarbeiten, legt hierfür jedoch keine zwingend einzuhaltenden Regeln fest. Ein Informationsblatt, das Sie zur Orientierung verwenden können, finden Sie hier.

9. Bietet dieses Institut eine Möglichkeit für einen Erasmus-Aufenthalt in Skandinavien?

Ja, Informationen hierzu finden Sie unter diesem Link.

10. Offengebliebene Fragen?

Alle Studierenden der Skandinavistik können den Fachschaftsraum im IG-Farbenhaus, Raum 157, aufsuchen, in dem die Studierendenvertretung gerne weiterhilft oder sich per E-Mail an sie wenden: SkandinavistikFachschaft-Frankfurt[at]web.de

Allgemeine Fragen zum Studienangebot sowie zur Bewerbung beantwortet das Studien-Service-Center. Das Studentenwerk berät zu Finanzierungsmöglichkeiten, Studium mit Kind, bei psychosozialen oder rechtlichen Problemen.
Fragen zu Studieninhalten und -organisation der Skandinavistik kann Ihnen die Fachstudienberatung beantworten.