Forschungsschwerpunkte

Titelbild

Die Forschungsaktivitäten der Abteilung Sportmedizin konzentrieren sich auf die Schwerpunktbereiche:


Prävention und Rehabilitation muskuloskelettaler Erkrankungen

  • Rückenschmerz/  Medicine in Spine Exercise (MiSpEx)

  • Verletzungsprävention und Rezidivprophylaxe 

  • Effektivitätsnachweis orthopädischer Hilfsmittel

Faszien- und Bewegungssystem

Bewegung und Kognition im Alter