Feldhoff, Prof. Dr.Tobias

Personen

Publikationen

(a) Monographien
Feldhoff, T. (2011). Schule organisieren. Der Beitrag von Steuergruppen und Organisationalem Lernen zur Schulentwicklung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

(b) Bücher in Co-Autorenschaft
Holtappels, H. G., Klemm, K., Rolff, H.-G., Berkemeyer, N., Feldhoff, T., Kanders, M., (2006).Entwicklung ist messbar. Zwischenbericht der wissenschaftlichen Begleitforschung zum Projekt "Selbstständige Schule". Troisdorf: Bildungsverlag Eins.

(c) Herausgeberschaft
Feldhoff, T., Radisch, F., & Klieme, E. (2014). Methods in longitudinal school improvement research: state of the art. Special Issue of the Journal of Educational Administration. (in press).

(d) Beiträge in begutachteten Zeitschriften
Feldhoff, T., Radisch, F., & Klieme, E. (2014). Editorial. Methods in longitudinal school improvement research: state of the art. Journal of Educational Administration. (in press).

Feldhoff, T., Durrer, L., & Huber, S. G. (2012). Steuerung eines Schulsystems: Eine      empirische Analyse, wie Akteure die Steuerungskonfigurationen des Schulsystems wahrnehmen und sich deren zukünftige Gestaltung wünschen. Die Deutsche Schule,104(1), 71–87.

Feldhoff, T., Huber, S. G., & Rolff, H.-G. (2010). Steering groups as designers of school development processes. Journal for Educational Research Online, 2(2), 98–12.

(e) Beiträge in begutachteten Herausgeberwerken
Feldhoff, T., Gromala, L., & Brüsemeister, T. (2014). Organisationales Lernen von Schulen im Kontext datenbasierter Steuerung. In H. G. Holtappels (Ed.), Schulentwicklung und Schulwirksamkeit als Forschungsfeld. Münster: Waxmann. (in press).

Feldhoff, T., Bischof, L. M., Emmerich, M., & Radisch, F. (2014). Was nicht passt, wird passend gemacht!: Zur Verbindung von Schuleffektivität und Schulentwicklung. In H. J.Abs, T. Brüsemeister, M. Schemann, & J. Wissinger (Eds.), Governance im Bildungswesen zwischen Steuerung und Koordination. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften (in press).

Berkemeyer, N., Feldhoff, T., & Brüsemeister, T. (2008). Schulische Steuergruppen - ein intermediärer Akteur zur Bearbeitung des Organisationsdefizits der Schule? In R. Langer (Ed.), Warum tun die das? Governanceanalysen zum Steuerungshandeln in der Schulentwicklung (pp. 149–172). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

(f) Beiträge in nicht begutachteten Herausgeberwerken
Feldhoff, T., Huber, S. G., & Durrer, L. (2010). Steuerung durch Handlungs-koordination im Schulwesen - eine empirische Analyse. In S. Aufenanger, F. Hamburger, L. Ludwig, & R. Tippelt (Eds.), Bildung in der Demokratie. Beiträge zum 22. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Band 2. (pp. 69–81). Opladen: Barbara Budrich.

Feldhoff, T. (2010). Steuerung durch Qualifizierung. Die Steuerungsfunktion und „-wirkung“ von Qualifizierungsmaßnahmen am Beispiel schulischer Steuergruppen im Modellvorhaben „Selbstständige Schule“. In W. Böttcher, J. N. Dicke, & N. Hogrebe (Eds.), Evaluation, Bildung und Gesellschaft. Steuerungsinstrumente zwischen Anspruch und Wirklichkeit (pp. 193–207). Münster, New York, München, Berlin: Waxmann.

Berkemeyer, N., & Feldhoff, T. (2010). Schulische Steuergruppen. In T. Bohl, W. Helsper, H. G. Holtappels, & C. Schelle (Eds.), Handbuch Schulentwicklung. Theorie - Forschungsbefunde - Entwicklungsprozesse - Methodenrepertoire (1st ed., pp. 183–186). Stuttgart: UTB.

Holtappels, H. G., & Feldhoff, T. (2010). Einführung: Change Management. In T. Bohl, W. Helsper, H. G. Holtappels, & C. Schelle (Eds.), Handbuch Schulentwicklung. Theorie - Forschungsbefunde - Entwicklungsprozesse - Methodenrepertoire (1st ed., pp. 159–166). Stuttgart: UTB.

Huber, S. G., & Feldhoff, T. (2009). Steuergruppen – theoretische Verortung und empirische Forschung. In S. G. Huber (Ed.), Handbuch für Steuergruppen. Grundlagen für die Arbeit in zentralen Handlungsfeldern des Schulmanagements (pp. 13–21). Köln, Neuwied: Link Luchterhand.

Feldhoff, T., & Meetz, F. (2008). Steuergruppen als Adressaten und Gestalter von Personalentwicklung - Eine Bestandsaufnahme aus dem Modellvorhaben 'Selbstständige Schule' in Nordrhein-Westfalen. In F. Prüß, S. Kortas, & M. Schöpa (Eds.), Die Ganztagsschule: von der Theorie zur Praxis: Anforderungen und Perspektiven für Erziehungswissenschaft und Schulentwicklung. (pp. 273- 284). Weinheim und München: Juventa.

Feldhoff, T. (2008). Wirksamkeit der Qualifizierung der schulischen Steuergruppen. In H. G. Holtappels, K. Klemm, & H.-G. Rolff (Eds.), Schulentwicklung durch Gestaltungsautonomie. Ergebnisse der Begleitforschung zum Modellvorhaben 'Selbstständige Schule' in Nordrhein-Westfalen (pp. 289–292). Münster: Waxmann.

Feldhoff, T., Kanders, M., & Rolff, H.-G. (2008). Theoretisch basiertes Rahmenmodell der Begleitforschung: Grundkonzeption und Indikatorensysteme für Selbstständigkeit und Schulqualität. Verortung und empirische Operationalisierung erweiterter Selbstständigkeit. In H. G. Holtappels, K. Klemm, & H.-G. Rolff (Eds.),Schulentwicklung durch Gestaltungsautonomie. Ergebnisse der Begleitforschung zum Modellvorhaben 'Selbstständige Schule' in Nordrhein-Westfalen (pp. 47–61). Münster: Waxmann.

Feldhoff, T., & Gebauer, M. (2008). Qualifizierung und Professionalisierung im Modellvorhaben. In H. G. Holtappels, K. Klemm, & H.-G. Rolff (Eds.), Schulentwicklung durch Gestaltungsautonomie. Ergebnisse der Begleitforschung zum Modellvorhaben 'Selbstständige Schule' in Nordrhein-Westfalen (pp. 92–102). Münster: Waxmann.

Feldhoff, T., Rolff, H.-G., & Kanders, M. (2008). Schulleitung und innere Schulorganisation. In H. G. Holtappels, K. Klemm, & H.-G. Rolff (Eds.), Schulentwicklung durch Gestaltungsautonomie. Ergebnisse der Begleitforschung zum Modellvorhaben 'Selbstständige Schule' in Nordrhein-Westfalen (pp. 146–173). Münster: Waxmann.

Feldhoff, T., Kanders, M., & Rolff, H.-G. (2008). Qualitätssicherung und Rechenschaftslegung: Ergebnisse zu Zielbereichen des Modellvorhabens im Längsschnitt. In H. G. Holtappels, K. Klemm, & H.-G. Rolff (Eds.), Schulentwicklung durch Gestaltungsautonomie. Ergebnisse der Begleitforschung zum Modellvorhaben 'Selbstständige Schule' in Nordrhein-Westfalen (pp. 183–194). Münster: Waxmann.

Feldhoff, T., & Rolff, H.-G. (2008). Einfluss von Schulleitungs- und Steuergruppenhandeln. In H. G. Holtappels, K. Klemm, & H.-G. Rolff (Eds.), Schulentwicklung durch Gestaltungsautonomie. Ergebnisse der Begleitforschung zum Modellvorhaben 'Selbstständige Schule' in Nordrhein-Westfalen (pp. 293–302). Münster: Waxmann.

Feldhoff, T. (2008). Selbstständigkeit als Kapazität Organisationalen Lernens und Qualität des Unterrichts. In H. G. Holtappels, K. Klemm, & H.-G. Rolff (Eds.), Schulentwicklung durch Gestaltungsautonomie. Ergebnisse der Begleitforschung zum Modellvorhaben 'Selbstständige Schule' in Nordrhein-Westfalen (pp. 303–306). Münster: Waxmann.

Feldhoff, T. (2007). Qualifizierungsmaßnahmen der schulischen Steuergruppen im Rahmen des Modellvorhabens „Selbstständige Schule“ NRW. In N. Berkemeyer & H. G. Holtappels (Eds.), Schulische Steuergruppen und Change Management. (pp. 139–156). Weinheim und München: Juventa.

Berkemeyer, N., Brüsemeister, T., & Feldhoff, T. (2007). Steuergruppen als intermediäre Akteure in Schulen. Ein Modell zur Verortung schulischer Steuergruppen zwischen Organisation und Profession. In N. Berkemeyer & H. G. Holtappels (Eds.), Schulische Steuergruppen und Change Management. (pp. 61–84). Weinheim und München: Juventa. 

(g) Beiträge in nicht begutachteten Zeitschriften
Feldhoff, T. (2013). Steuergruppen - ein Gremium zur Stärkung des Kollegiums.Pädagogische Führung, (2, 24), 52–55.

Feldhoff, T. (2012). Feedback in schulischen Organisationen. Lernende Schule, (57), 7–8.

Altrichter, H., Feldhoff, T., & Hochreither, T. (2011). Feedback als Qualitätstreiber – Was sagt die Forschung dazu. Journal für Schulentwicklung, (1), 6–16.

Erstellung des Abschnittes 2 „Feedback-Kultur als Merkmal lernender Organisationen“.

Feldhoff, T., & Rolff, H.-G. (2009). Schulleitung in selbstständigen Schulen.Schulmanagement, (4), 27–29.

Feldhoff, T. (2007). Die Arbeit schulischer Steuergruppen. Zum Einfluss der Systemgröße auf Wahrnehmung und Akzeptanz. Schulleitung und Schulentwicklung. Erfahrungen - Konzepte - Strategien, (Nr.36/2007 B 2.4), 1–14.

Feldhoff, T., Kanders, M., & Rolff, H.-G. (2007). Neue Ergebnisse der Schulleitungsforschung. Orientierungswissen zur Entwicklung der eigenen Schule.Schulleitung und Schulentwicklung. Erfahrungen - Konzepte - Strategien, (Nr.33. A 3.1), 1–16.

(h) Projektberichte (graue Literatur)
Feldhoff, T. & Lottenbach, S. (2011). Übertrittsentscheidungen im Zuger Schulsystem. http://www.zg.ch/behoerden/direktion-fur-bildung-und-kultur/amt-fur-mittelschulen-und-ph-zug/uebertrittsentscheidungen-im-zuger-schulsystem.

Feldhoff, T. & Durrer, L. (2011). Abschlussbericht zur Elternbefragung 2011 Kanton Zug. http://www.schule-elternhaus.ch/t3/fileadmin/Assets/ZG/Dokumente/Elternumfrage_2011/Elternbefragung_Kanton_Zug_11-05-05.pdf.

Feldhoff, T., Huber, S. G., & Durrer, L. (2009). Expertise zur Steuerung und   Handlungskoordination im Volksschulsystem des Kantons Uri.http://www.bildungsmanagement.net/pdf/Poster_als_pdf-Download/forschungsprojekte/FeldhoffHuberDurrer-Uri2016-SteuerungundHandlungskoordinationimVolksschulsystem.pdf.

Brüsemeister, T., Feldhoff, T., Newiadomsky, M., Pigors-Schumann, R., Volmer, F., & Westerhoff, M. (2006). Professionalisiertes Handeln von Schulverwaltungsexperten. Diesseits von Bürokratie und Management.