Externe Fördermöglichkeiten

Sie haben Ihre Promotion abgeschlossen und sind auf der Suche nach einem geeigneten Förderprogramm für Ihr Forschungsprojekt, zur Finanzierung Ihrer eigenen Stelle oder für einen Postdocaufenthalt im Ausland? Auf der folgenden Seite haben wir für Sie eine Auswahl der wichtigsten Förderprogramme von Wissenschaftsorganisationen und Stiftungen zusammengestellt. Zahlreiche weitere Programme und aktuelle Ausschreibungen können Sie in Förderdatenbanken (z.B. ELFI) recherchieren. Bei Fragen zu den Förderprogrammen und zur Antragstellung beraten und unterstützen wir Sie gerne.

Personen- und Projektförderung für Postdocs

Förderprogramme für Postdoktorand/innen unterstützen diese in der Postdoc-Phase mit Personal- und Sachmitteln und bieten häufig die Möglichkeit, Mittel zur Finanzierung der eigenen Stelle einzuwerben. Zu diesen Förderprogrammen gehören u.a.:

Einige Förderprogramme bieten promovierten Wissenschaftler/innen die Möglichkeit, eine eigene Nachwuchsforschergruppe zu finanzieren und frühzeitig eigenständig Forschung zu betreiben. Zu diesen Förderprogrammen gehören u.a.:

Unter Downloads (s. rechte Spalte) finden Sie eine umfassende Übersicht zu Förderprogrammen für Postdocs aller Fachrichtungen. 

Für internationale Postdocs bieten sich dabei besondere Fördermöglichkeiten an, um an die Goethe-Universität zu kommen. Eine Übersicht (pdf) steht ebenfalls rechts zum Download bereit. Außerdem vergibt das interne  Goethe International Post-Doc Programme „GO-IN“ bis zu 24-monatige Fellowships an besonders qualifizierte internationale Nachwuchswissenschaftler/innen.

Förderprogramme zur Finanzierung der eigenen Professur

Hier finden Sie eine Auswahl geeigneter Förderprogramme zur Einwerbung der eigenen (Junior-)Professur:

Förderdatenbanken

Hier finden Sie eine Übersicht über verschiedene Förderdatenbanken. Dort finden Sie aktuelle theamtische Ausschreibungen sowie allgemeine Auskünfte zu Stipendien, Förderprogrammen und zur Fördermitteleinwerbung. Mittels Förderdatenbanken können Sie selbst nach geeigneten Förderorganisationen und -programmen suchen.