Förderschule

Aktuelles Fortbildungsprogramm 2018

Für Lehrkräfte mit dem Fach Chemie an Förderschulen bieten wir auch Fortbildungen zu weiteren Themen an. Diese finden Sie in unserem Fortbildungsangebot. Bitte beachten Sie auch, dass die Fortbildungsveranstaltungen für den Sachunterricht in der Grundschule auch für Lehrkräfte in der Föerderschule geeignet sind.

Haben Sie Interesse an einem Thema, das nicht im aktuellen Programm enthalten ist? Dann schreiben Sie uns eine kurze Anfrage bezüglich der nächsten Termine. Alternativ kommen wir im Rahmen unseres Angebots FortbildungMobil auch gerne an Ihre Schule.

Sind Sie an weiteren Themen interessiert? Dann können Sie sich gerne auch bei unseren Fortbildungen für Grundschullehrkräfte anmelden.


Hinweise

  • Bitte nutzen Sie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung mittels  Anmeldeformular
  • Sollte Ihnen eine Anmeldung online nicht möglich sein, können Sie sich auch persönlich, per E-Mail, Brief oder Fax zu einer Veranstaltung anmelden.
  • Bringen Sie bitte zu allen Fortbildungen Schutzbrille mit Seitenschutz und Kittel mit. Kittel können abhängig vom Veranstaltungsort, wenn überhaupt, nur in begrenzter Zahl gegen Gebühr für Kauf, Lagerung und Waschen ausgeliehen werden. Brillen werden, soweit verfügbar, zum Selbstkostenpreis von 5,- EUR verkauft. Bitte denken Sie daran: Das Tragen von Schutzkleidung ist in Laboren Pflicht.


Kosmetik im Chemieunterricht der Förderschule - Ein motivierendes Thema (Kursnummer 2837)

Kursleitung: Dr. Viviane Hoßfeld (Goethe-Universität, Frankfurt a.M.)
Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehreran Förderschulen und Grundschulen
Ort: Lehrerfortbildungszentrum Chemie, Goethe-Universität Frankfurt,
Max-von-Laue-Str. 7, 60438 Frankfurt a.M.
Termin: Fr., 31.08.2018, 10.00-13.00 Uhr
Fortbildungsdauer: 0,5 Tage (Die Akkreditierung der Veranstaltung ist beantragt.)
Teilnahmeentgelt: 15,00 EUR
Programm zur Anmeldung