Karriere

Geschlechtergleichstellung an der Goethe-Universität

Trotz langjähriger Aktivitäten ist die Chancengleichheit für Frauen und Männer an deutschen Hochschulen noch nicht umgesetzt. Auch an der Goethe-Universität sind Führungspositionen in Forschung und Lehre überwiegend mit Männern besetzt: Bei mehr als 55% Studentinnen und Absolventinnen sind derzeit nur gut 24,5% der ProfessorInnen Frauen.

Mehr...


Angebote des Gleichstellungsbüros und der GU

Wasserkugel diversity

Career Support

"Career Support – Training für Wissenschaftlerinnen“ ist ein Programm, das Wissenschaftlerinnen auf ihren Karrierewegen unterstützt. Es wird von der Goethe-Universität in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF), der Hessischen Stiftung Friedens− und Konfliktforschung (HSFK) und der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN) durchgeführt. Die Veranstaltungen sind auf die spezifischen Bedarfe der jeweiligen wissenschaftlichen Zielgruppe zugeschnitten.

Mehr...

Body of knowledge

Weiterqualifizierung & Gleichstellung

Neben den Mentoringprojekten, Trainings und Coachings, die sich nur an Frauen richten, werden Weiterqualifizierungsmaßnahmen für alle Beschäftigten angeboten, die der Förderung der Gleichstellung sowie der Gender- und Diversity-Kompetenz dienen.

Mehr...


Masterhome img3

Mentoring

Die drei Mentoringprogramme „MentorinnenNetzwerk“, „SciMento“ und „ProProfessur“ wurden im Januar 2017 in einem Programm „Mentoring Hessen – Frauen in Wissenschaft und Wirtschaft“ zusammengeführt und mit Start in verschiedene Förderlinien ausdifferenziert.

Mehr...


Angebote nach Zielgruppen