Informationen für Studieninteressierte

Studieninteressierte

 Für Studieninteressierte sind fundierte Informationen wichtig, um eine reflektierte Studienfachwahl treffen zu können. Die Hochschule wiederum möchte einerseits für ihre Studienangebote werben. Andererseits ist sie daran interessiert, motivierte und für das jeweilige Fach qualifizierte Studierende zu gewinnen.


Fachbereich 03 – Politikwissenschaft und Soziologie

Im Rahmen der  Fachstudienberatung wird bereits frühzeitig eine enge Bindung zwischen zukünftigen Studierenden und dem Fachbereich hergestellt. Die beiden StudienfachberaterInnen stellen nicht nur für die Studierenden, sondern auch für Studieninteressierte feste Ansprech-partnerInnen dar.

Darüber hinaus findet sich auf der Internetseite des Fachbereichs eine eigene Unterseite für Studieninteressierte. Hier gibt es unter anderem einen Online Studienwahl Assistenten (OSA) und FAQs für Studieninteressierte.

Im Masterbereich werden die Studiengänge durch Flyer sowie durch Kommunikation mit professoralen Peers in Deutschland beworben. So wird auf die inhaltliche Ausrichtung und den speziellen Frankfurter Weg verwiesen, den der Fachbereich mit seinen Studienordnungen geht und der sich durch große Autonomie sowie Wahlfreiheit auszeichnet.

Infos für Studieninteressierte

 

Fachbereich 02 - Wirtschaftswissenschaften

Seit der Einführung von Bachelor- und Masterstudiengängen zum Wintersemester 2005/06 betreibt der Fachbereich 02 Studierendenmarketing.  Gezielt wird über die Qualität des Wirtschaftsstudiums an der Goethe-Universität informiert, um bereits vor Studienbeginn eine positive Verbindung zu potentiellen Studierenden herzustellen. Die Besonderheit hierbei ist, dass sowohl Studierende als auch DekanIn, StudiendekanIn, ProfessorInnen und Alumni in diesen Prozess integriert sind und so ein differenzierter Einblick in das Frankfurter Wirtschaftsstudium vermittelt wird. Alle Maßnahmen werden regelmäßig evaluiert, die Ergebnisse für weitere Verbesserungen der Angebote genutzt. Seit 2012 liegt der Schwerpunkt auf dem Bereich Onlinemarketing. Dies ist zeitgemäß, effizient und orientiert sich an den Bedürfnissen der Zielgruppe. Durch gezielte Bewerberkampagnen werden die Studien-interessierten direkt nach ihrer Bewerbung abgeholt .

Unser Anliegen ist es, ein positives Image des Fachbereichs zu  vermitteln und das Interesse an einem Studium in Frankfurt zu wecken. Besonders hervorgehoben werden dabei das studentische Engagement, die Attraktivität der Verzahnung von betriebswirtschaftlichen und volkswirtschaftlichen Inhalten im Bachelorstudium sowie die  internationale Ausrichtung des Studienganges. Ziel ist es auch die  BewerberInnen mit den besten Abiturnoten für ein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Goethe-Universität zu begeistern.

Wirtschaftswissenschaften in Frankfurt



 

AnsprechpartnerIn:

Katharina Lemke (B.A.-Studiengänge)
Tel: 069 / 798 - 36565
k.lemke@soz.uni-frankfurt.de

Christoph Bestian (M.A.-Studiengänge)
Tel: 069 / 798 - 36564
bestian@soz.uni--frankfurt.de

Institut für Soziologie
Institut für Politikwissenschaft

 

AnsprechpartnerIn: 

Barbara Kleiner
Tel: 069 / 798 - 34617
kleiner@wiwi.uni-frankfurt.de