Dr. Judit Tavakoli

E-Mail: j.tavakoli(at)em.uni-frankfurt.de

Dr. Judit Tavakoli wird derzeit von Frau Mareike Späth (spaeth@em.uni-frankfurt.de) vertreten. Bei Fragen bezüglich der BAföG-Bescheinigung und des Erasmus+-Programms wenden Sie sich bitte an Mareike Späth.


BAföG-Beauftrage und Koordinatorin für internationale Kooperation und das ERASMUS-Programm


Forschungsschwerpunkte / Research areas

North Africa, Western Sahara; migration, identity, material culture, cultural heritage


Publikationen


2015 „Zwischen Zelten und Häusern - Die Bedeutung materieller Ressourcen für den Wandel von Identitätskonzepten saharauischer Flüchtlinge in Algerien“. Berlin: regiospectra (Dissertation)
2013 Rezension: Manuel Herz (Hrg.): From Camp to City. Lars Müller, Basel 2012, in: Kritische Ökologie Nr. 79, 27(2), Winter 2012/13
2012 Museumslandschaft in einem Flüchtlingslager, In: Frauenmuseum Regional-International: sehen und gesehen werden. S. 113-117
2010 Rezension: Claudia & Alexander TRUPP (Hrg.): Ethnotourismus –   Interkulturelle Begegnung auf Augenhöhe? Mandelbaumverlag, Wien 2009 (http://www.mandelbaum.at/documents/977309884.pdf)

Vorträge


20. Feb. 2013 Der Westsaharakonflikt. Im Schatten des arabischen Frühlings, Vortrag bei der Naturhistorischen Gesellschaft, Nürnberg
09. Juli 2012 The Sahrawi tent. Biography of a Symbol, Vortrag bei der dOCUMENTA, Kassel
16. Jan. 2012 Wem gehört die Westsahara?, Vortrag bei der Gießener Geographischen Gesellschaft der Justus-Liebig-Universität, Gießen
16. Sep. 2011 Das Moussem von Tan Tan. Die politische Dimension eines Kulturerbes,Vortrag bei der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde, Univ. Wien
18.-22. Juli 2011 Kultur in der Debatte,Summer School der DGV für DoktorandInnen, Projektleitung und Projektantrag
16. Apr. 2010 Dynamics of Changing National and Ethnic Identity Concepts of Sahrawi Refugees, Vortrag beim Interdisciplinary Graduate Conference on the Middle East, South Asia and Africa, Columbia University, New York