Mentoring

  • Mentoring Hessen
    Die drei Mentoringprogramme „MentorinnenNetzwerk“, „SciMento“ und „ProProfessur“ wurden im Januar 2017 in einem Programm „Mentoring Hessen – Frauen in Wissenschaft und Wirtschaft“ zusammengeführt und mit Start in verschiedene Förderlinien ausdifferenziert: „ProCareer.MINT“ richtet sich an Studentinnen der MINT-Fächer, die sich in die Wirtschaft orientieren, „ProCareer.Doc“ steht Doktorandinnen und Post-Docs aller Fächer offen, die sich in ihrer individuellen Karriere-Orientierung ebenfalls eher für Wege außerhalb der Hochschulen interessieren. „ProAcademia“ fördert weibliche Post-Docs, die sich bereits für eine wissenschaftliche Karriere entschieden haben und „ProProfessur“ bietet gezielte Unterstützung für Wissenschaftlerinnen auf dem Weg in die Professur.

  • Arbeiterkind.de
    Die Initiativearbeiterkind.de ermutigt Schülerinnen und Schüler nichtakademischer Herkunft zum Studium und unterstützt sie auch als Studierende auf ihrem Weg zum erfolgreichen Studienabschluss. Arbeiterkind.de bietet eine online-Einzelberatung sowie eine persönliche Einzelberatung an sowie eine Betreuung durch ein/e Mentorin.

  • Mentoring-Programm am Fachbereich Philosophie und Geschichtswissenschaften (08)
    Das Mentoring-Programm richtet sich vorwiegend an die im Promotionskolleg des FB 08 eingeschriebenen Doktorandinnen und Doktoranden sowie an Magistrandinnen und Magistranden mit Promotionsinteresse. Gruppen, die in der Wissenschaft bisher nicht angemessen repräsentiert sind oder besonderen Schwierigkeiten im Studium und den weiterführenden Qualifizierungsphasen gegenüber stehen, wie z.B. weibliche oder internationale Studierende, sollen durch die Teilnahme am Programm in besonderer Weise gefördert werden.

  • Studentinnen-Netzwerk Germanistik (10)
    Informationen zur Promotion, Beratung, Trainings und Vorträge für Studentinnen mit Promotionsinteresse. Monatlicher Netzwerk-Stammtisch, individuelle Beratung durch erfahrene Doktorandinnen und Postdocs[k1] , Workshop zur Standort- und Zielbestimmung, zielgruppenspezifisches Rhetorik- und Schreibtraining sowie Gastvorträge mit Wissenschaftlerinnen und ehemaligen Doktorandinnen, die außerhalb des akademischen Bereichs tätig sind.

  • Mentoring für Studienanfängerinnen am Fachbereich Physik (13)
    Der Fachbereich bietet in Zusammenarbeit mit dem Gleichstellungsrat mit Beginn im Wintersemester ein Mentoring für Studentinnen und Studenten im ersten und zweiten Fachsemester an. Informationen zu Anmeldung und Angebot sind rechtzeitig vorher über den Gleichstellungsrat zu erfragen.

zurück