Neue Medien in Lehr- und Lernkontexten

HERZLICH WILLKOMMEN

Banner

Neue Medien in Lehr-Lernkontexten

Vorstellung des Arbeitsbereiches

Unser Arbeitsbereich befasst sich mit dem Einfluss der Neuen (digitalen) Medien auf Erziehung, Bildung und Didaktik. Mithilfe von theoretischen und empirischen Forschungsmethoden untersuchen wir, wie sich angesichts der zunehmenden Digitalisierung nahezu sämtlicher Lebensbereiche Erziehung, Bildung, Lehren und Lernen verändern. Dabei geht es uns vor allem darum, über die der Digitalisierung zugrundeliegenden Prinzipien aufzuklären, um daran anknüpfend die Chancen, aber auch die Risiken für erziehungs- und bildungswissenschaftliche Themenfelder aufzuzeigen. 

Unser thematisches Spektrum umfasst die Bereiche: 

  • Medienerziehung, Medienbildung & Mediendidaktik
  • Quantified Self & Big Data
  • Transhumanismus & Human Enhancement
  • Digitalisierung und Identitätsbildung
  • Erziehungs- & Bildungstheorie