Carolin Marschall
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Beruflicher Werdegang

  • seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Inklusive Pädagogik und Didaktik bei kognitiven Beeinträchtigungen, Institut für Sonderpädagogik, Goethe Universität Frankfurt a.M.
  • Mai 2015 – Dezember 2017 Studentische Mitarbeiterin bei Support Studios Frankfurt am Main, Marktforschungsinstitut
  • August 2014 – Dezember 2014 Auslandsstudium im Bereich Special Needs Education, College of New Jersey (USA)
  • 2012 Studentische Mitarbeiterin Lebenshilfe e.V. Frankfurt am Main
  • 2011 – 2017 Studium Lehramt an Förderschulen, Goethe Universität Frankfurt am Main (Sonderpädagogische Fachrichtung soziale und emotionale Entwicklung, Sonderpädagogische Fachrichtung Lernen, Fächer: Deutsch und Englisch)


Forschung

  • Qualitative Sozialforschung, v.a. Biographieforschung und Tiefenhermeneutik
  • Psychoanalytische Pädagogik
  • Biographie- und Lebensweltanalyse bei Jugendlichen mit Lernschwierigkeiten

Lehre

  • Unterricht im Kontext des Förderschwerpunktes Lernen
  • Sonderpädagogik und Inklusion
  • Phänomene schulischer Erziehungshilfe
  • Psychoanalytische Pädagogik