Felix Gruschke (Dipl. Pädagoge, Dipl. Betriebswirt)

Wissenschaftlicher Werdegang

  • 1996 – 2001 Studium der Erziehungswissenschaft Schwerpunkt Erwachsenenbildung. Praktika bei der Kienbaum GmbH und der Daimler AG
  • 1998 – 2001 Entwicklung und Realisierung des Lehrauftrags „Führungspraxis“ am Lehrstuhl für Personalwirtschaft (BWL), Pricewaterhouse Coopers und dem Führungskräftetrainer Dr. Enßlin der Daimler AG
  • 1998 – 2005 Mitarbeit an mehreren Projekten des Europäischen Sozialfonds (ESF) für den Bildungsträger KIZ GmbH
  • 2007 Abschluss des Fernstudiums der Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen/ Controlling, Personal und Marketing an der Fachhochschule Hamburg
  • 2014 Projektarbeit am Lehrstuhl für Erwachsenenbildung Prof. Dr. Dieter Nittel

Projektarbeit

  • Forschungsprojekt im Programm der Europäischen Union „Horizont 2020“ (in Vorbereitung)
  • Forschungsprojekt Thema „Führung und Konfliktbearbeitung im pädagogischen Kontext“ (in Vorbereitung)

Interessen

  • Kontakte zu Transnationalen Partnerschaften, Projekte im Programm „Horizont 2020“
  • Austausch zum Thema „Führung und die Konfliktbearbeitung im pädagogischen Kontext“